10 Dinge Jeder Gay Guy sollte wissen: Haken

Das heutige politische Klima kann sich auf die schwule Ehe konzentrieren, aber vergessen wir nicht die alte Kunstform, die als die Hook-up für alle Jungs bekannt ist, die sich mehr für kurzfristigen Spaß interessieren.

Unten sind 10 Dinge, die jeder schwule Kerl wissen sollte wenn es darum geht,

  1. Vorbereitet werden . Männer können Männer sein, und manche Männer können Hunde sein. Bereiten Sie sich für das Abenteuer des Anschlages vor, aber denken Sie daran, dass dies ein sehr unbeständiges Spiel ist, dessen Regeln sich immer ändern. Du machst dich da draußen, um in einer Jagd- oder Angelausflug zu engagieren. Sie werden so viel beurteilt werden (wenn nicht mehr als) Ihre Urteile der Jungs, die Sie versuchen zu gewinnen. Und während der Nervenkitzel des Sieges süchtig machen kann, muss man erkennen, dass nicht jede Expedition ein Erfolg wird. Manchmal ist das Schlafen allein in Ihrem warmen Bett besser als etwas, das Sie leben können, um zu bereuen. STDs und andere Komplikationen sind da draußen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Status kennen und sind ehrlich mit denen, die Sie kontaktieren, weil Karma wird Ihren Arsch treten.
  2. Gehe online . Die Internet- und Handy-Apps sind ein Hay-up-Traum eines Homosexuellen. Heutzutage musst du nicht einmal nach Hause gehen, um nach Hause zu gehen auf den Kerl, den du gerne taschen möchtest. Es gibt eine Tonne von Seiten (z. B. Grindr, Adam4Adam, Scruff, Recon, BBRT), die verschiedene Ansätze anbieten, für verschiedene Jungs sorgen und Ihnen erlauben, mit Jungs auf unterschiedliche Weise zu interagieren. Online-Hookups sind notorisch wankelmütig, aber ein paar Bilder und ein paar Chats später können Sie sehr gut zum Erfolg gehen. Andere Wege sind noch vorhanden: Sie können sich die lokalen Badehäuser, die Kreuzfahrt-öffentlichen Bereiche oder die Turnhalle, oder halten Sie ein Auge in einem Spa / Sauna, aber seien Sie vorsichtig, nichts zu tun in der Öffentlichkeit zu tun. Sie müssen sich als Sexualstraftäter registrieren, ist nicht heiß.
  3. Diskutieren Sie gegenseitige Interessen . Ein-Wort-Grüße sind faul und oft ignoriert. Beginnen Sie mit "Wie geht's?" Oder so ähnlich. Sobald Sie eine Rapport mit jemandem (nach ein paar Antworten) gegründet haben, beginnen Sie, die Dinge zu diskutieren, die Sie wissen möchten, um sicherzustellen, dass Sie zwei sexuell kompatibel sind (Turn-ons, Safe / Bareback Sex, Top / Bottom / Vielseitig , Drogen, Dreier, etc.). Ein paar Fragen werden dazu beitragen, die Tatsache zu unterstreichen, dass Sie es ernst meinen, sich zu treffen; Zu viele Fragen werden vorschlagen, dass Sie einfach einer dieser Trolle sind, der mehr spricht als er spielt. Wenn sich die Dynamik nicht zum Treffen bewegt, dann geht es weiter, um etwas wahrscheinlicher zu materialisieren.
  4. Entscheiden Sie, ob Host oder Reisen . Das klingt sehr geradlinig, aber viele Leute kommunizieren entweder nicht, dass sie sich nur wünschen, oder sie nutzen diese Ausgabe als höfliche Weise, ein Gespräch zu beenden, wenn sie nicht mehr daran interessiert sind, sich zu treffen.So bekomme es in der offenen frühen, wenn Sie eine starke Vorliebe zu Host oder Reisen haben. Denken Sie daran, in der Distanz und Laufzeit zu fühlen, wenn man bedenkt, wie lange, bis Sie sich treffen können. Manchmal, wenn es spät in der Nacht ist, müssen Sie realistisch sein, wie lange Sie dauern können, bevor Sie etwas schlafen wollen.
  5. Sehen Sie mehrere Bilder, sprechen Sie am Telefon oder treffen Sie zuerst . Ein anderer Weg, um dir einen besseren Schuss zu geben, was du willst, ist, nach einigen subtilen Formen der Verifikation zu fragen. Jeder kann jeder online sein, was bedeutet, dass es einfach ist, eine Person online zu schaffen, die sich in der Realität als ganz anders herausstellt. Das Ziel hier ist, sich in der realen Welt zu treffen, also stellen Sie sicher, dass der Typ, mit dem Sie reden, der Typ ist, den Sie treffen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens ein paar Bilder (einschließlich ein Gesicht erschossen) zu sehen und zu beurteilen, ob sie aussehen, wie sie sind neu und alle aus dem gleichen Kerl. Sie sollten wissen, was Sie suchen und was sind definitive Abzweigungen. Zum Beispiel, wenn Sie ein Problem mit einer weiblichen Stimme haben, dann möchten Sie mit Ihrem Kerl am Telefon kurz chatten, bevor Sie sich einverstanden erklären; Ansonsten verschwenderst du nur deine Zeit. Andere Jungs werden dieses Dilemma zu überwinden, indem sie sich einverstanden, irgendwo zuerst zu treffen, um sicherzustellen, dass ihr Typ tatsächlich ist, wer er scheint, online zu sein. Auch ein Pre-Hook-up-Treffen kann als schnelles Mini-Interview funktionieren, so dass Sie ein wenig über Ihren Kerl wissen, bevor Sie sich gegenseitig die Körperflüssigkeiten teilen.
  6. Vorbereitet werden . Nachdem du eine Zeit gesetzt hast, dich zu treffen, musst du bereit sein, dich in den Akt des Geschlechtsverkehrs einzubringen. Sie müssen sauber, geduscht und vorzeigbar sein. Wenn du willst, dass er deinen Arsch Aufmerksamkeit schenkt, musst du sowohl innen als auch draußen sauber sein. Keiner (gut, fast niemand) will die Nacht mit einer stinkenden Situation beenden. Halten Sie sich zu hohen Maßstäben, und Sie werden alle unnötigen Ungeschicklichkeit vermeiden. Bringen Sie Schmieröl und Kondome, wenn nötig. Bring poppers wenn du sie magst, aber bitte, ob er damit in Ordnung ist. Planen Sie sich seine Adresse an oder geben Sie ihm Wegbeschreibung zu Ihrem Platz. Vereinbaren Sie sich eine Zeit zu treffen. Tauschen Sie Handy-Nummern aus. Verwenden Sie Ihren echten Vornamen. Text oder Anruf, wenn Sie ankommen.
  7. Was ist zu tun, wenn du diesen Funken nicht fühlst . Hier kommt der heikle Teil. Sie haben plaudert, Bilder ausgetauscht, Details besprochen und sich gleichzeitig an der gleichen Stelle getroffen. Nach all dem, erkennen Sie, dass Sie noch keinen Sex haben können. Wenn ihr euch beide zum ersten Mal begegnet und seht, gibt es noch eine Chance, dass einer von euch nicht so interessiert sein wird wie früher. Auch bei Gesprächen und Bildern, die über das Internet oder Ihr Smartphone geteilt werden, ist die Chemie schwer vorherzusagen. Wir bekommen so viel mehr Informationen in kurzer Zeit, wenn wir direkt neben jemand stehen (weshalb manche das Online-Spiel scheuen). Wenn Sie ihn treffen und Sie nicht mehr interessiert sind, finden Sie keine Entschuldigung, um die schlechte Nachricht zu verzögern. Sei einfach ehrlich und lass ihn wissen, dass du nicht interessiert bist. Sei nicht gemein, aber auch nicht allzu schuldig. Es ist wahr, dass er zu deinem Platz gefahren sein könnte, und jetzt innerhalb von 5 Minuten ist das Ganze vorbei, aber das ist ein Teil des Deals.Machen Sie es nicht schlimmer, indem Sie versuchen, etwas zu machen, wenn Sie wissen, dass Sie es nicht fühlen.
  8. Umgang mit Ablehnung . Manchmal wird # 7 zutreffen, aber du wirst derjenige sein, der interessiert ist, wenn er derjenige ist, der einfach nicht das gleiche Gefühl über dich hat. Nehmen Sie die oben genannten Ratschläge und wenden Sie sich auf sich selbst. Nimm die Nachrichten und gehe ohne eine Frage davon. Hurling Beleidigungen oder Handeln wie ein verachteter 12-Jähriger tut wenig, um jemanden zu überdenken ihre Ablehnung von Ihnen zu machen; In der Tat zementiert sie ihre Entscheidung. Es spielt keine Rolle, ob er ein nettes Herz hat oder ist ein kompletter Ruck, weil es alles darauf ankommt, ob Sie beide ein gemeinsames Interesse daran haben, Sex miteinander zu haben. Wenn dieses gegenseitige Interesse fehlt, dann ist es Zeit, es zuzugeben und ihn zurückzulassen. Du kannst dich später mit deinen verletzten Gefühlen beschäftigen.
  9. Genießen Sie . Wenn du es so weit gemacht hast und du beide ein gemeinsames Interesse daran hast, Sex mit einander zu haben, dann geh es! Genießen Sie die Fahrt (wörtlich und bildlich). Setzen Sie Ihren besten Fuß vor und offen für diese neue Erfahrung. Entdecke seinen Körper und erlaube ihm, dich zu erforschen. Küssen ist in der Regel hoch auf einem Mann Turn-on-Liste, so stellen Sie sicher, die subtilen Stichworte von dem, was er mag, zu folgen. Jungs in der Regel geben Hinweise, um zu zeigen, was sie mögen und nicht genießen. Zum Beispiel, wenn Sie seine Brustwarze beißen und er atmet schnell in Schmerzen und bürstet den Mund weg von seiner Brust, dann wissen Sie nicht, das zu tun. Tu ihm Dinge, die du dir tun möchtest. Stellen Sie sicher, dass er sich genießt, aber auch, dass Sie gleichzeitig Spaß haben. Störe es nicht Machen Sie die Nachbarn eifersüchtig. Diese ein Ereignis kann magisch sein und muss (unbedingt) beim ersten Orgasmus nicht aufhören. Versuchen Sie ihm zu geben, was er will (solange es auch das ist, was Sie wollen), aber zwingen Sie die Situation nicht. Die erste Begegnung kann (aber ist nicht immer) die beste Begegnung sein, aber es ist auch die beste Zeit, um zu versuchen zu erkennen, was dieser Kerl mag und was man ihm anbieten kann (und umgekehrt).
  10. Nicht davon ausgehen, dass es mehr als einmal sein wird. Nach all der Anstrengung in Chatten mit jemandem, Treffen in Person, und mit einer heißen Begegnung, ist es nur natürlich zu denken, dass dies der Beginn einer guten Sache sein könnte. Warten Sie mal. Zuerst musst du messen, wie sehr er es genossen hat und wie wahrscheinlich er es will, es zu wiederholen. Manche Leute werden höfliche Sachen sagen, aber es könnte sich nur einmal um eine einmalige Sache handeln. Das bedeutet nicht, dass es schlecht war Es bedeutet oft nur, dass es gut genug für das war, was es war. Manchmal wird einer von euch mehr an zukünftigen Begegnungen interessiert sein als der andere, also sei ehrlich, wie du fühlst und wo du hinführt Hook-ups können heiße, magische Begegnungen sein, aber sie führen nicht unbedingt zu engagierten Beziehungen. Also versuch nicht mal etwas anderes als eine heiße Zeit mit einem neuen Freund zu machen. Und wenn es in der Zukunft wieder passiert, oder sich als mehr als nur ein wildes Fling herausstellt, dann wird es um so besser sein.

Nehmen Sie das Quiz unten, um zu sehen, ob Sie bereit sind, sich in der realen Welt anzuschließen.

Quizstatistik anzeigen