10 Dinge, die du tun kannst, um das Feuer in deiner Ehe zu verbrennen

Mit der Scheidung, die in der heutigen Gesellschaft so weit verbreitet ist, sind viele verheiratete Paare gefragt, wie sie ihre Ehe überleben können, während andere, die noch nicht verheiratet sind, sich fragen, ob es sich lohnt, sogar zu heiraten. Die Ehe ist nicht dazu bestimmt, in Scheidung zu enden. . . Ehe ist eine Partnerschaft, in der zwei Menschen im Leben zusammenarbeiten.

Es gibt viele Dinge, die verheiratete Paare tun können, um zu helfen, ihre Ehen zu stärken und ihre Beziehungen zu scheiden. Das Folgende sind ein paar solche Dinge, die das Feuer in deiner Ehe verbrennen und dich durch alle Dinge zusammenhalten können.

Investieren Sie Ihre Zeit und Energie

Wie alles andere, was Sie in etwas setzen, ist oft, was Sie davon bekommen. Wenn Sie sich Zeit nehmen und sich um etwas kümmern und viele Ihrer kostbaren Stunden verbringen, die versuchen, die Dinge genau richtig zu machen, sind Sie in der Regel gut belohnt, ob es sich um ein Projekt bei der Arbeit oder Schule handelt, ein Event oder eine Hochzeit zu planen, ein Unternehmen zu gründen Anderen Bereich. Die Ehe ist nicht anders. Es nimmt Investition; Yout Zeit, Ihre Energie, Ihre Ideen und Kreativität, Ihre Liebe etc. Die Arbeit, die in eine erfolgreiche Ehe geht ist konstant und Unterhalt ist notwendig.

Tolle Dinge zusammen

Niemals aufhören zu dating! Auch nach der Heirat und den Kindern kann man noch als Familie und als Paar Spaß haben. Finden Sie heraus, was die Leidenschaften Ihres Partners sind und investieren Sie einige Ihrer Zeit und Energie Dinge zusammen tun, dass er / sie wird wirklich genießen. Sie können finden Sie auch genießen sie. Machen Sie Zeit für einander und machen Sie Pläne, ob es sich um einen Tagesausflug, ein Abendessen oder ein Hockeyspiel handelt. Leben und Heirat sollen genossen werden, Paare sollten sich gegenseitig und Aktivitäten, die sie zusammen lieben, genießen.

Denken Sie daran, seien Sie nicht egoistisch mit diesen lustigen Aktivitäten, Sie müssen Dinge tun, die Ihr Partner gerne macht, wenn es einen Kampf verursacht, können Sie sich dem falschen Weg nähern. . . Kompromiss ist der Schlüssel.

Hold Hands

Einige der Paare, die die erfolgreichsten Ehen haben, die ich kenne, haben mir bewiesen, wie wichtig es ist, die kleinen Akte der Zuneigung zu bewahren, wie Händchen haltend. Egal wie lange du verheiratet hast, es gibt nie einen Grund, aufzuhören, Zuneigung zu deinem Ehepartner zu zeigen. Ob seine Händchen halten oder berühren seinen Arm, während Sie reden, diese Gesten zeigen Liebe und sind wichtig, um das Feuer in Ihrer Ehe zu verbrennen. Diese kleinen Dinge erinnern an Ihren Partner, dass sie noch attraktiv für Sie sind und dass Sie sich interessieren und sie lieben. Manchmal sind die kleinen Dinge, die zählen.

Sag "Ich liebe dich"

Wenn der Glaube durch das Hören kommt, können wir die Bedeutung der Vokalisierung unserer Liebe für unseren Ehepartner verstehen. Jedes Mal, wenn wir sagen, ich liebe dich und meine es, unsere Ehe ist gestrandet. Es kann auch wie eine kleine Sache und es kann nicht leicht kommen, aber es ist so sehr wichtig in maintianing eine gesunde Beziehung mit Ihrem Ehepartner. Sie sollten immer an Ihre Liebe für sie erinnert werden. Sagen Sie es laut, sagen Sie in einer Textnachricht, sagen Sie es in einer E-Mail, rufen Sie an und sagen Sie es, hinterlassen Sie eine Notiz und sagen Sie es, aber vergessen Sie nie, es zu sagen. Ihr Spott wird es schätzen, ob sie das anerkennen oder nicht.

Setzen Sie Ziele als Paar und begeistern Sie über sie

Die Ziele sind in jeder Ehe wichtig, wenn Sie Ziele als Paar setzen, erkennen Sie Ihre Zukunft zusammen und schaffen Dinge, um sich übereinander zu begeistern. Diese Ziele können in allen Bereichen Ihres Lebens, Finanzen, Familie, Schulen, welche Art von Haus, das Sie leben wollen, Renovierungsprojekte, Reisen etc. gesetzt werden. Aber was auch immer die Ziele sind, diskutieren sie und sich aufgeregt zusammen. Denken Sie daran noch einmal, dass Kompromiss ist der Schlüssel, Einstellung Ziele sollten nicht dazu führen, Kämpfe.

Schätzen Sie Ihren Ehepartner

Vergessen Sie nicht Ihre Manieren! Sagen Danke und die Anerkennung der Aktionen Ihres Ehepartners ist wichtig für die Aufrechterhaltung einer gesunden Ehe. Ob, sie haben dich zum Abendessen gemacht, in die Kinder gesteckt, oder überrascht dich mit etwas nicht vergessen, sie für sie zu schätzen. Immer heben die Dinge, die sie gut sind und lassen Sie sie wissen, wie viel Sie schätzen, wer sie sind und alles, was sie für Sie tun.

Obwohl es leicht ist zu vergessen, unsere Wertschätzung für unseren Ehepartner zu zeigen, kann es wirklich einen Unterschied in ihrer Einstellung zu Ihnen und zu ihren täglichen Aufgaben machen. Wertschätzung baut Vertrauen, Ihre Beziehung und stärken Sie Ihre Ehe immens.

Entschuldigen Sie

"Es tut mir leid" ist einer der kürzesten und doch wichtigsten Sätze in einer Ehe. Entschuldige dich immer für alles, was du getan hast, das deinem Ehepartner verletzt hat. Auch wenn du nicht verstehen kannst, warum es ihnen weh getan hat oder wenn du denkst, dass es ihnen nicht weh tun sollte. Hören Sie auf Ihren Mann oder Ihre Frau, wenn sie Ihnen sagen, dass sie verletzt sind, versuchen Sie mit Mitgefühl und Einfühlungsvermögen und entschuldigen Sie sich für jeden Beitrag, den Sie gemacht haben, groß oder klein.

Wenn Sie sich entschuldigen, meinen Sie es. Bestätigen Sie, dass Sie erkennen, was es war, dass sie verletzt, wenn Sie sich entschuldigen, ihnen zu zeigen, dass Sie sich um ihre Gefühle kümmern und dass Sie sehen können, was es war, dass sie verletzt. Eine herzliche Entschuldigung geht auch in den schwersten Situationen einen langen Weg.

Beginne langsam, so viele dieser Dinge in deine Ehe zu integrieren. . . Wenn du schon eine gute Ehe hast, werden sie es gut halten und wenn du in einem felsigen Bereich deiner Ehe bist, werden sie dir helfen, dich dadurch zu erreichen. Das sind Dinge, die konsequent gemacht werden müssen und mit der Zeit werden sie einen Unterschied machen und Ihnen helfen, Ihre Ehe zu scheiden.

Machen Sie Qualität Zeit

In der heutigen geschäftigen Welt kann es schwierig sein, Zeit für einander zu machen.Doch wenn du keine Zeit für deine Familie und deinen Ehepartner machst, fängt es an, auseinander zu fallen. Sie werden wichtige Ereignisse und Termine verpassen und Sie verlieren langsam die Bindung, die Sie entwickelt haben. Machen Sie die Ehe eine Priorität und nehmen Sie nie Ihren Ehepartner für selbstverständlich. Viele verheiratete Menschen machen andere Bereiche ihres Lebens eine Priorität vorausgesetzt, ihr Ehepartner wird dort sein, wenn sie alles fertig sind. Es soll umgekehrt sein. Machen Sie Ihren Mann oder Ihre Ehefrau eine Priorität und setzen Sie Zeit mit ihnen zuerst, bevor Sie Zeit für Ihre anderen Interessen und Ziele etc.

Sobald Sie Zeit gemacht haben, stellen Sie sicher, dass es Zeit ist. Sitzen Sie auf der Couch zusammen, aber er ist damit beschäftigt, Videospiele zu spielen, während sie auf dem Computer ist? Oder schlägst du von einem Kanal zum nächsten mit wenig oder gar kein Gespräch. Versuche diese Dinge aus der Gleichung herauszuholen. Verkaufen Sie das Spiel-System auf e-Bucht, loszuwerden, das Kabel und halten Sie einfach die lokalen Stationen. Ihre Ehe ist die Priorität, tun, was es braucht, um alle anderen Ablenkungen aus dem Weg zu nehmen!

Erkennen Sie, dass Sie nicht perfekt sind

Sie sind nicht immer die einfachste Person, mit der man leben kann. Sie können das zu Ihrem Ehepartner sagen, aber wissen Sie das über sich selbst? Erfahren Sie, dass es Zeiten gibt, in denen Sie Fehler machen. Du bist nicht perfekt, also sei ehrlich mit dir. Nachdem Sie anerkennen, dass Sie nicht perfekt sind, erwarten Sie, dass Ihr Ehemann Ihre Frau ist. Konzentriere dich auf die Dinge, die du über sie liebst und entweder die Dinge akzeptierst, die nicht dein Favorit sind oder weiterhin beten und gemeinsam arbeiten. Sie sind dazu bestimmt, einander zu helfen, bessere Leute zu werden, nicht nur, um sich auf das zu konzentrieren, was Sie wollen und brauchen. Stärken Sie Ihren Partner und lassen Sie sie im Gegenzug stärken.

Verzeihen Sie

Vergebung kann hart sein, aber es ist notwendig. So viele verheiratete Leute machen den Fehler, auf all ihre Schmerzen zu hängen und sie jedes Mal wieder zu leben, wenn ein neuer kommt. Du wirst einander verletzen, es wird geschehen, aber sobald diese Schmerzen angesprochen wurden, zieh weiter. Lass sie gehen und erlauben ihnen nicht, den Rest deiner Ehe zu ruinieren. Wenn wir uns nicht verletzen lassen, wie sie es geschehen, werden sie schließlich so viel bauen, dass wir bittere Leute werden werden, die gar nichts Gutes in unserer Ehe sehen können. Lassen Sie das nicht mit Ihnen geschehen! Deal mit Problemen, wie sie kommen, aber lassen Sie sie gehen, sobald sie vorbei sind. Verzeihen Sie sich und verzeihen Sie Ihrem Ehepartner. Sie werden beide einzeln und als Paar glücklicher sein.