Neugierig Warum gibt Kaffee Ihnen die Läufe? (Sie wissen, dass Sie sind)

Wir reden ständig darüber, wie wir ohne unseren morgendlichen Starbucks nicht leben können. Aber können wir für eine Sekunde real werden? Die Sache, die wir nicht sprechen, ist, wie diese Tasse Joe unseren Eingeweiden auch einen Weckruf gibt.

Angst vor dem Verschwinden? Verpassen Sie nicht mehr!

Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutz | Über uns

Aber was ist mit java, das uns in der Mitte eines Morgengesprächs für die Damenzimmer sorgt?

VERWANDT:

Ihr endgültiger Leitfaden für Pooping Es herrscht allgemeiner Konsens, dass Kaffee direkt oder indirekt das Verdauungssystem anregt. Aber Forschung auf warum und wie ist nicht schlüssig. Einige Studien behaupten, dass es Koffein ist - nicht Kaffee -, das uns den Drang zu gehen gibt, während andere feststellen, dass es etwas Eigenständigeres für den Kaffee sein könnte.

"Es gibt eine Verbindung zwischen Koffein und Stuhlgang", sagt Sonpal. "Es ist nicht vollständig verstanden, aber das Denken ist Koffein ist ein Pro-Motility-Agent. "Beweglichkeit ist die Kontraktion der Muskeln, die Nahrung durch den Verdauungstrakt bewegen. Sonpal erklärt, dass Koffein als ein Katalysator für die natürliche Reaktion des Körpers auf die Einnahme fungieren kann, die als Gastrocolic-Reflex bezeichnet wird.

"Immer wenn du oder ich esse, streckt sich dein Magen und sendet ein Signal an deinen Doppelpunkt und sagt:" Hey, irgendwas kommt rein, irgendwas muss ausgehen ", sagt er. "Die Frage wird: Ist [der Drang zu gehen] eine Wirkung der Magendehnung und des gastrokolischen Reflexes oder einer Kombination aus diesem und Koffein? "

Hier ist, was wir sicher wissen: Es gibt tatsächlich Tonnen von Neuronen um den Verdauungstrakt (der einzige Ort mit mehr Neuronen im Körper ist Ihr zentrales Nervensystem),

sagt Murray Orbuch, MD, Assistant Professor of Medizin an der Mount Sinai School of Medicine. Dies bedeutet, dass unsere Verdauungssysteme nicht nur empfindlich auf physische Reize reagieren, sondern auch gegenüber Chemikalien empfindlich reagieren, die eine emotionale Reaktion hervorrufen (und jemals bemerken, wie Koffein zu Aufregung oder erhöhter Angst führen kann).

VERBINDUNG:

5 Wege deine Periode mit deinen kackenden Gewohnheiten "Es ist nicht wirklich die Substanz, die du nimmst, sondern eine Kaskade von Ereignissen, die es auslöst", sagt Orbuch. "Es ist eine elektro-muskulöse Reaktion entweder auf Koffein oder einen Mechanismus, den das Koffein stimuliert. "

Abgesehen vom Koffein verursacht die säurehaltige Beschaffenheit des gebrühten Getränks, dass der Körper mehr Galle produziert (die Art von bitterer, alkalischer Substanz, die Ihren Magen abfärbt), die sich in Ihrem Darm aufbauen kann und einen Fall von die Läufe.

Also, wie können wir uns am Morgen bewegen, ohne dass die Dinge sich unter den Gürtel bewegen? Wählen Sie zuerst Ihren Kaffee mit Bedacht aus.

"Reichere Kaffees wie Espresso und French Roast haben eigentlich weniger Koffein, weil sie länger geröstet werden", sagt Orbuch.

Weniger Koffein bedeutet weniger Abführwirkung. Dies ist auch der Grund, warum wir nicht immer denselben Gota-Go-Effekt mit Soda oder Tee haben, die tendenziell einen niedrigeren Koffeingehalt haben.

Und hüten Sie sich vor den billigeren Kaffees, die Sie bei Ihren Diners oder Ihrem Lieblingsstraßenverkäufer erhalten. Sie tragen viel mehr Koffein (100 Milligramm pro Tasse, gegenüber nur 40 Milligramm in einem Espresso-Schuss). Klingt wie eine perfekte Entschuldigung für #treatyoself zu einer teureren langsam gerösteten Reservemischung.

Zweitens überspringen Sie die Zucker und Milchzucker-beladenen Cremes. Künstliche Süßstoffe können Blähungen und Durchfall hervorrufen, und Laktose kann Verdauungsprobleme verursachen, auch für diejenigen, die nicht streng intolerant sind.

VERWANDT:

Wie man bei der Arbeit, auf Flugzeugen und bei einem Kerl höflich klopft Letztendlich kommt es auf den Einzelnen an und wie empfindlich Ihr System ist. Menschen mit vorbestehenden Verdauungsproblemen wie dem Reizdarmsyndrom (das bei Frauen häufiger vorkommt) sind dafür sensibler und möchten vielleicht den Kaffee ausschneiden.