Nicht beheben - einfach zuhören!

Get To The Point

Sobald du ihre Geschichte gehört hast und sie entweder aufgehört hat zu reden oder hat begonnen, sich selbst zu wiederholen, ist es Zeit zusammenzufassen. Finden Sie einen Weg, um Ihren Gedanken einzufügen, ohne sie abzuschneiden. Du könntest so etwas sagen:

  • "Kann ich dir sagen, was ich höre?"
  • "Es klingt für mich wie du fühlst ..."
  • "Ich habe gehört und was es klingt wie Du hast gesagt, dass du das Wort benutzt hast, "Angst", dreimal, was hast du meistens Angst? "
  • " Ich glaube, ich habe genug Beispiele gehört. Wie beeinflusst dich das? "
Ihr Ziel ist es, sie über sich selbst und ihren Teil in das Problem zu reden, anstatt sich auf etwas zu konzentrieren, das sie sich nicht ändern kann, nämlich die Umstände, eine andere Person oder beide. Wenn sie sehen kann, dass sie an dem Problem teilnimmt, hat sie Optionen. Die meisten Probleme werden durch mindestens zwei Menschen oder Dinge verursacht - der Täter und das Opfer. Ein Opfer sucht immer einen Retter. Wenn Sie Ratschläge geben oder ihr erlauben, sich zu verurteilen, muss sie das Opfer bleiben und hat keine persönliche Verantwortung. Sobald sie aufhört, sich selbst als Opfer zu sehen, kann sie ihre eigene Macht finden und du wirst deinen Job als Ace Listener gemacht haben.

Es geht nicht um den Nagel

Angebot Real Hope

Die meisten Leute mögen es nicht zu sagen, was zu tun ist. Wir wollen die Meister unseres eigenen Schicksals sein. Den Menschen zu helfen, ihre Möglichkeiten zu sehen, können sie sich in Kontrolle und Kontrolle fühlen sich sicher fühlen.

Sobald du zugehört hast und das Problem zusammengefasst hast, hilf deinem Freund, deinen Freund zu sehen. Fragen Sie,

"Was sind Ihre Optionen?"

  • "Was haben Sie in der Vergangenheit mit einem Umstand gemacht, wie dies getan hat?"
  • "Was sind einige wirklich verrückte Dinge, die du jetzt tun könntest? "
  • " Schauen wir uns irgendwelche Extreme an: Auf einen Extrem, könnte man ... und am anderen Extrem konnte man ... wie würde der mittlere aussehen? "
  • " Was denkst du das nächste Richtige Denn du bist jetzt zu tun? "
  • " Wenn die Tische gedreht wurden und ich das mit diesem Problem war, was würdest du mir vorschlagen? "
  • Der wichtigste Aspekt dieses Schrittes ist es, deinen Freund zu lassen Kommen mit ihren eigenen Antworten auf. Sie muss finden, was für sie richtig ist. Auch wenn sie sagt: "Ich habe keine Optionen!" Widerstehen dem Drang, sie ihr zu geben. Sagen Sie ihr, dass sie für ein paar Tage darüber nachdenken und sehen, was sie kommt mit. Erinnere sie, dass sie schlau ist und dass du an sie glaubst.

Umfrage sagt

Was ist die Nummer Eins, worüber sich Leute beschweren?

Beziehungen

  • Ihre Gesundheit
  • Job
  • Nicht genug Geld
  • Einige andere Probleme
  • Ergebnisse ansehen