'Ich habe 10 Minuten Krafttraining jeden Tag für einen Monat - hier ist was passiert

Leah Wynalek

Krafttraining . Nur die Worte lassen mich vor Angst ächzen. Als langjähriger Läufer wähle ich gerne eine Stunde Joggen über eine halbe Stunde Turnhalle. Aber was wäre, wenn ich nur 10 Minuten täglich trainieren müsste, um meine Gesamtstärke zu verbessern? Sicher konnte ich die Motivation dafür aufbringen.

Prevention neues Buch Fit in 10: Slim & Strong-for Life! , die eine Vielzahl von 10-minütigen Übungsroutinen bietet, die Sie mit Hanteln, einer Widerstandsbande oder dem Körpergewicht alleine machen (puh, kein gruseliges Bankdrücken). Jede Routine zielt auf verschiedene Körperzonen, so dass Sie Ihren Bauch eines Tages straffen können und sich dann darauf konzentrieren, Ihren Oberkörper am nächsten zu stärken. Hier ist ein Beispiel für eine der Trizeps-Routinen.

Keine Fitness-Mitgliedschaft erforderlich und ich könnte das tun, während ich

auf der Great British Baking Show auf Netflix schaue? Ich war dabei. Mit meinem Exemplar des Buches und einer neuen Reihe von Widerstandsbändern bereitete ich es mir vor und versuchte jeden Tag einen Monat lang 10 Minuten Krafttraining zu machen. So ging es:

Am Morgen war ich am meisten motiviert. 1/5 Leah WynalekIch war am Morgen am meisten motiviert.

Es ist weniger, dass ich ein Morgenmensch bin und mehr, wenn ich mein Krafttraining vor der Arbeit nicht aus dem Weg gehen würde, wäre ich zu faul oder zu beschäftigt, um es später zu tun. Ich fand, dass es am besten war, meine 10 Minuten direkt nach dem Aufwachen und bevor ich duschte. Auf diese Weise bekam ich ein wenig Energie, um meinen Tag zu beginnen, und ich konnte das Krafttraining allmählich zu einem Teil meiner normalen Routine machen. (Vermeiden Sie diese 7 Morgengewohnheiten, die Sie für einen Tag totaler Erschöpfung anspornen.) Außerdem lernte ich die harte Art und Weise, dass das Zusammendrücken von Kernübungen vor dem Schlafengehen - und nachdem ich mehrere Biere und fettige Vorspeisen mit einem Freund gegriffen hatte - nicht der klügste war Sache in der Welt.

Habe ich einige Tage übersprungen? Na sicher. An einem Wochenende besuchte ich einen Freund aus der Stadt und kümmerte mich nicht um Krafttraining, und manchmal fühlte ich mich krank oder einfach nur faul. Aber ich habe es definitiv zu 80 Prozent der Tage gehalten.

VERWANDELT: 8 FOTOS, DIE PROBE BEWEGEN HEAVY MACHT SIE NICHT 'BULKY'

Ich habe mich in Widerstandsbänder verliebt.

2/5 Leah WynalekIch habe mich in Widerstandsbänder verliebt.

Vor dieser Herausforderung hatte ich nie versucht, Widerstandsbänder zu verwenden, aber jetzt glaube ich, dass sie für jeden Heimtrainer unentbehrlich sind. Die zusätzliche Spannung für Ihre Workout-Moves macht sie noch effektiver und die Bands sind ein Genius-Swap, wenn Sie keine ausgefallenen Turngeräte haben - zum Beispiel können Sie Reihen machen, um Ihre Lats zu bearbeiten oder eine Band anstelle von die fragliche Abduktor / Adduktor-Maschine. (Sie können diese Fahrrad-Crunch auch mit einem Widerstandsband von

Prävention Premium ausprobieren.) Ich habe es genossen, ein Band in meine Ab-, Arm- und Beinroutinen von Fit in 10 aufzunehmen und es immer vor Hanteln zu bevorzugen. Vielleicht war die Neuheit, was eine Widerstandsband für mich Spaß machte. Erfahren Sie, wie Sie die Intensität Ihres nächsten Cardio-Trainings mit einem Paar 5-Pfund-Hanteln steigern können:

10 Möglichkeiten, Ihr Cardio mit 5 Pfund Hanteln zu steigern

Video abspielen PlayUnmute undefined0: 00 / undefined0: 57 Geladen: 0% Fortschritt: 0% StreamtypLIVE undefiniert-0: 57 Wiedergabegeschwindigkeit1xKapitel Kapitel Beschreibungen

  • Ausgewählte
Untertitel
  • Untertitel Einstellungen, öffnet Untertitel Einstellungsdialog
Untertitel aus, ausgewählt
  • Audiospur
  • Standard, ausgewählt
Vollbild
  • x
Dies ist ein modales Fenster . PlayMute

undefined0: 00 /

undefined0: 00 Geladen: 0% Fortschritt: 0% StreamtypLIVE undefined0: 00 Wiedergabegeschwindigkeit1xFullscreen Modaler Dialog schließen < Dies ist ein modales Fenster. Dieses Modal kann durch Drücken der Escape-Taste oder durch Betätigen der Schließen-Taste geschlossen werden. Close Modal Dialog Dies ist ein modales Fenster. Dieses Modal kann durch Drücken der Escape-Taste oder durch Betätigen der Schließen-Taste geschlossen werden.

Beginn des Dialogfensters. Escape wird abgebrochen und das Fenster geschlossen.

TextColorWhiteBlackRedGreenBlueYellowMagentaCyanTransparencyOpaqueSemi-TransparentBackgroundColorBlackWhiteRedGreenBlueYellowMagentaCyanTransparencyOpaqueSemi-TransparentTransparentWindowColorBlackWhiteRedGreenBlueYellowMagentaCyanTransparencyTransparentSemi-TransparentOpaque '> Font Size50% 75% 100% 125% 150% 175% 200% 300% 400% Text Rand StyleNoneRaisedDepressedUniformDropshadowFont FamilyProportional Sans-SerifMonospace Sans-SerifProportional SerifMonospace SerifCasualScriptSmall CapsReset wiederherstellen alle Einstellungen auf den Standard valuesDoneClose Modal Dialog

Ende des Dialogfensters.

Ich habe eine Workout-Timer-App verwendet.

3/5 Leah WynalekIch begann eine Workout-Timer-App zu verwenden.

Ja, es waren nur 10 Minuten Training, aber jedes Training bestand aus einer Reihe von fünf Bewegungen, die entweder in zwei Sätze von 40 Sekunden Wiederholungen mit 20 Sekunden Pause oder vier Sätze von 20 Sekunden Wiederholungen mit 10 Sekunden Ruhe. So war es schwierig, einfach mit dem Timer auf meinem iPhone zu verfolgen. Ich habe die Sekunden-Intervall-Timer-App heruntergeladen, die ich problemlos mit der Anzahl der Übungen programmieren und dazwischen ruhen konnte. Eine Stimme in der App fordert Sie zu Beginn jeder Übung auf und macht am Ende einen Drei-zwei-eins-Countdown, damit Sie genau wissen, wie bald diese ruhmreichen Sekunden der Ruhe sind. Es gibt auch eine hilfreiche Einstellung, auf die Sie wischen können, wenn Sie innerhalb der zugewiesenen Zeit von rechts nach links wechseln müssen, damit Sie benachrichtigt werden, wann Sie wechseln müssen. Der einzige Nachteil bei der kostenlosen Version ist, dass Sie Ihre Timer nicht speichern können, also musste ich jedes Mal ein neues erstellen. Hatte ich $ 4 investiert. 99 in der Pro-Version wäre die Dinge schlanker gewesen, aber ich denke, ich bin ein Billigflieger.

VERWANDT: WAS IHRE KÖRPER GESCHIEHT, WENN SIE NUR CARDIO

TROTZEN.

4/5 Leah WynalekVariety war der Schlüssel.

Mit dem Krafttraining ist es einfach, in eine Furche zu kommen. Im Fitness-Studio gibt es Maschinen, mit denen ich mich bequem benutze, oder Bewegungen, die ich vor anderen Leuten am wenigsten lächerlich mache. Ich neige dazu, das zu halten, was ich weiß. Zu Hause ist es einfacher, mit neuen Übungen zu experimentieren, ohne sich selbst zu fühlen. Ich schätzte, dass das Programm

Fit in 10

12 verschiedene Routinen bietet, die ich wählen kann, vor allem, wenn ich am Vortag Kilometer von Hügeln gefahren bin und Beinübungen vermeiden wollte. Die Ausrichtung auf verschiedene Muskelgruppen war auch eine meiner Prioritäten beim Start dieser monatelangen Herausforderung, weil ich meinen Unterkörper so viel mehr trainiere als mein Oberer. (Wenn du auch neu im Krafttraining bist, sind hier die 6 besten Schritte, um loszulegen.)

Ich fühlte mich insgesamt stärker. 5/5 Leah WynalekIch fühlte mich insgesamt stärker. Als jemand, der bereits mindestens fünf Tage in der Woche arbeitet, war ich skeptisch, dass 10 Minuten am Tag irgendwelche signifikanten Ergebnisse haben könnten. Aber als ich gegen Ende dieses Experiments in eine Barre-Klasse ging und sie völlig zerquetscht habe (ohne mich am nächsten Tag sehr zu wundern), wusste ich, dass sich meine Anstrengungen auszahlten - normalerweise zerstört mich die Barre-Klasse. Insbesondere bemerkte ich, dass meine Arme stärker und plastischer waren und meine Hüften nicht so schwach waren (Läuferprobleme). Ich schwöre auch, dass ich mehr Abs-Definition sehen kann, wenn ich so viel reguläre Kernarbeit erledige, im Gegensatz zu keiner anderen (außer wenn ich diese tägliche Planherausforderung machte).

Das Urteil:

Für jemanden, CrossFit-Level-Power, denke ich, 10 Minuten Krafttraining pro Tag ist viel, um Kraft zu gewinnen und Muskeln auszugleichen. Und es ist ein großartiger Sprungpunkt, wenn Sie sich entscheiden, sich weiter zu stoßen, wenn Sie ein solides Fundament haben und die richtige Form haben. Ich werde definitiv diese Routine in der Hoffnung fortsetzen, dass es mich zu einem besseren, weniger verletzungsgefährdeten Athleten machen wird - aber ich bleibe bei nur 10 Minuten, danke.

Der Artikel, den ich jeden Tag für einen Monat mit 10 Minuten Krafttraining absolvierte - hier ist das, was auf der Prävention erschien.

Siehe nächste Angst vor dem Verschwinden? Verpassen Sie nicht mehr!

Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutzrichtlinie | Über uns