Liebe

Warum brauchen die Menschen Liebe in ihrem Leben?

Maslows Hierarchie der Bedürfnisse Liebe ist eine grundlegende menschliche Notwendigkeit Liebe und Zugehörigkeit sind Teil von Maslows Hierarchie der Bedürfnisse. Diese Pyramide wurde auf der Grundlage von Abraham Maslows Sicht auf das, was die Menschen brauchen, um zu wachsen und schließlich treffen "Selbstverwirklichung" geschaffen.

Warum liebt mich niemand?

Bogart und Bacall: Eine Liebesgeschichte Sofort begegneten sie trotz der großen Diskrepanz in ihrem Alter. | Quelle Die Welt, heißt es, dreht sich um die Liebe. Jeder sucht es, manche finden es und manche nicht. Die alten Griechen hatten sechs Worte für die Liebe. Sie waren Eros (sexuelle Leidenschaft), Philia (Liebe zwischen Freunden), ludus (Liebe zwischen Kindern oder jungen Liebenden), Agape (Liebe zur Menschheit), Pragmatik (lebenslange Liebe) und Philautie (Liebe zum Selbst).