Roastbeef-Sandwiches

Eine köstliche, fettfreie Meerrettich-Aufstrich verleiht diesen herzhaften Sandwiches einen Zip.

Gesamtzeit15 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • HORSERADISCHE STREUUNG:
  • 1/3 Tasse fettarmer Frischkäse bei Zimmertemperatur
  • 2 Esslöffel fettarme Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Mango Chutney
  • 2 Teelöffel zubereitet Meerrettich
  • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Bratensandwich:
  • 4 Knusprige Brötchen, halbiert
  • 1 Pfund dünn geschnittenes mageres Roastbeef
  • 4 Blattsalat
  • 4 Scheiben Tomaten
  • 4 sehr dünn Scheiben rote Zwiebel
  • 4 Speere koscher Dill Pickles (optional)
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Anfahrt

  1. Den Meerrettich ausbreiten: In einer kleinen Schüssel den Frischkäse, die Mayonnaise, den Chutney und den Meerrettich verrühren bis gut kombiniert. Mit dem Pfeffer würzen.
  2. Zur Zubereitung der Roastbeef-Sandwiches: Die Meerrettich-Mischung auf die obere und untere Hälfte jeder Rolle verteilen. Teilen Sie das Roastbeef zwischen den unteren Hälften der Rollen. Top mit Salat, Tomaten und Zwiebeln. Mit den restlichen Rollenhälften nach oben kippen. Servieren Sie mit den Gurken (falls verwendet).
Kalorien aus Satfett: 18kcal
  • Fett: 6g
  • Gesamtzucker: 10g
  • Kohlenhydrate Eisen: 5 mg
  • Zink: 1 mg
  • Kalzium: 105 mg
  • Magnesium: Vitamin A: Vitamin C: 5mg Vitamin A: Vitamin C Vitamin C Vitamin C Vitamin C Vitamin C Vitamin C Vitamin C Vitamin C Vitamin B12: 0mcg
  • Vitamin B1 Alpha-Toco: 0mg
  • Beta-Carotin: 136mcg
  • 0mg
  • Ballaststoffe: 2g
  • Disaccharide: 1g
  • Fluorid: 12mg
  • Folsäure: 66mcg
  • Niacin-Äquivalente: 3 mg
  • Molybdän: 3 mg> Monosaccharide: 3g
  • Mono-Fett: 1g
  • Grammgewicht: 279g
  • Jod: 8mcg
  • Mangan: 0mg > Omega-3-Fettsäure: 0 Vitamin B6: 0 mg
  • Omega6 Fettsäure: 1 g
  • Andere: 20 Kohlenhydrate
  • Pantothensäure: 0 mg
  • Polyfett: 1 g
  • Selen: 10 mg 999 lösliche Ballaststoffe: Vitamin K: 9mcg
  • Wasser: 116g