21 Lektionen gelernt in der Beziehung Break Ups

Quelle

Dritte Lektion: Trust Issues

Zitiert aus der Heiligen Bibel heißt es, dass du dein Vertrauen auf Gott nicht in den Menschen stellen sollst. Der Mensch wird dich scheitern, aber Gott wird es niemals geben. Vertraue deinem Partner niemals mehr als du selbst vertraust. Wieder, vertrauere dich nicht zu viel.

Es bedeutet nicht, dass Sie Ihrem Partner mit weniger als zehn Prozent vertrauen sollten. Es bedeutet, dass Sie Ihrem Partner nicht vertrauen sollten. Es ist wahr, du liebst ihn, aber wenn es um die Dinge des Herzens geht, solltest du deinem Partner nicht dein ganzes Herz geben. Sie sollten sich einen Teil reservieren.

Auch wenn eine Trennung nicht passiert, werden Konflikte, die in der Beziehung stattfinden, dich dazu bringen, dein Vertrauen in ihn zu verlieren. Außerdem wirst du sehr verletzt, seit du deinem Partner das ganze Herz gegeben hast.

In der Abwesenheit von Vertrauen gibt es keine Liebe. Wenn du deinen Partner liebst, vertraust du ihm. Allerdings bedeutet es nicht, dass du ihm zu viel vertrauen musst. Er könnte dich während der Beziehung versagen. Was werden deine Gedanken sein, wenn er dir weh tut, wenn du noch in der Beziehung bist? Gib ihm Zweifel.

Quelle

Vierte Lektion: Don & rsquo; T Setzen Sie alle Ihre Gedanken auf Ihren Partner

Die Schwäche, die wir ausstellen, wenn in einer Beziehung alle unsere Gedanken auf die, die wir lieben, überträgt. Familienmitglieder, Freunde sind beiseite gelegt, da sie nicht viel bedeuten, egal, sie haben so viel zu dir gemeint, aber jetzt ist die Geschichte anders.

Du solltest erkennen, dass du dein individuelles Leben hast. Niemand kann dein Schicksal erfüllen. Du bist die Kontrolle über das Lenkrad. Ihre Ziele, was ist mit ihnen? Haben sie sterben, sobald du dich verliebt hast? Bedeutet es, dass Ihr Partner Ihnen viel bedeutet, als alles und jeder? Wenn es der Fall ist, dann täuschen Sie sich selbst.

Wenn du alle deine Gedanken auf deinen Partner legst, kannst du dich vergessen, über dich selbst nachzudenken. Sie werden ein Leben von angenehmen Ihren Partner leben. Ein Fehler, das ist es. Beziehungen erfordern Engagement, dessen Opfer wahr ist, aber es kommt nicht auf Kosten der Vernachlässigung selbst. So viel wie er dir viel bedeutet, bedeutet nicht, dass du dich selbst vergessen musst.

Fünfte Lektion: Adresse sensible Themen

Während der Freundschaftsphase oder früh in der Beziehung musst du sensible Themen ansprechen oder sie werden eine enorme Wirkung in der Beziehung haben. Raucht er und du magst es nicht Sag ihm. Trinkt er und du bist nicht damit zufrieden? Sag ihm. Schaut sie dominierend, lass sie wissen.

Bieten Sie sich keine falsche Hoffnung an, die er ändern wird, sobald die Beziehung auf die Straße trifft. Manche bedauern die Aussicht, dass sich ihre Partner nie verändert haben und ihr Verhalten / ihre Haltung die Beziehung auf negative Weise beeinflusst.

Es ist besser, dass Sie die Probleme frühzeitig ansprechen, bevor sie während der Beziehung lästig werden. Sie können ihm sagen, wenn Sie wollen, dass die beiden von Ihnen zusammen sind, muss er auf das Verhalten oder die Haltung, die fehlt, arbeiten. Es ist wahr, jeder von uns hat eine Schwäche, aber wenn wir nicht mit einigen Einstellungen, die wollen, dass sie die Beziehung auf negative Weise, die zu brechen beeinflussen.

Es ist besser, deinen Partner frühzeitig zu informieren, du wirst ein solches Verhalten nicht vertragen. Er muss sich ändern oder du wirst nicht in der Beziehung fortfahren. Manchmal geben wir uns falsche Hoffnung, die er ändern wird. Kommen Sie heiraten, das verheiratete Leben wird schlimmer. Er hat sich nicht verändert. Er ist immer noch betrunken, immer noch rauchen, immer noch flirten auf Damen und so weiter. Besser ansprechen sie frühzeitig, bevor sie in Ihrer zukünftigen Beziehung und Eheleben problematisch werden.

Quelle

Sechste Lektion: Kommunikation

Für eine Beziehung, die stark bleibt, muss es eine starke Kommunikation zwischen den Partnern geben. Mangel an Kommunikation ist einer der Faktoren, die zu Trennungen und Scheidungen führen. Eine effektive Kommunikation ist in einer Beziehung von größter Bedeutung.

Doch schon früh in der Beziehung kommunizierst du nicht zu lange oder oft. Sprechen Sie nicht fast jeden Tag. Variation ist der Schlüssel. Moderation ist das Rezept. Wenn du täglich kommunizierst, wirst du dich zu vertraut machen.

Wir alle kennen Vertrautheit Rassen Verachtung. Wenn Sie durch Texte chatten, sollten Sie die Texte, die Sie täglich senden, oder die Reaktionszeit einschließlich Anrufe ändern. Angewohnt zu etwas oder jemand wird dazu neigen, Sie verabscheuen oder müde, dass etwas oder diese Person.

Es ist kein Mangel an Kommunikation, das ist das Problem. Es ist die Wirksamkeit der Kommunikation. Wie kommunizieren Sie mit Ihrem Partner und welche Kommunikationsmittel nutzen Sie am meisten? Haben Sie eine Menge von Angesicht zu Angesicht? Wenn ein Problem in der Beziehung auftritt, beeinflusst es Ihre Kommunikation? Wenn ja, in welchem ​​Ausmaß?

Quelle

Siebte Lektion: Sieht täuschen

Beurteilen Sie nicht ein Buch durch seine Abdeckung ist ein Sprichwort, das Sie schon lange gehört haben. Die Abdeckung wird Sie ansprechen, aber was ist mit dem Inhalt? Werden sie immer noch ansprechen? Es bedeutet nicht, dass alle schönen Frauen Betrüger sind, bedeutet das nicht, dass alle gutaussehenden Männer gleich sind. Die Außenseite von irgendetwas täuscht immer. Was zählt ist das Herz, nicht aussieht oder physisches Aussehen.

Geht nicht nach dem Aussehen. Gehen Sie nach der wirklichen Person. Das heißt, du musst die Person kennenlernen, bevor du ihm einen Teil deines Herzens gibst. Verliebe dich nicht wegen des Aussehens einer Person. Im Wesentlichen hast du dich nicht verliebt Es war nur Leidenschaft, die dich dazu gebracht hat zu denken, dass du dich in ihn verliebt hast. Liebe schaut nicht auf die äußere Erscheinung einer Person, sondern das Herz.

Das nächste Mal kommst du über eine schöne Dame (wenn man als Mann denkt, dass manche Damen schöner sind als andere), beurteile sie zuerst. Dann können Sie feststellen, ob Sie in eine Beziehung mit ihr kommen wollen.Das gleiche gilt für Damen (wenn man bedenkt, dass manche Männer schöner sind als andere). Schaut getäuscht ist ein Rat, den ich weiß, dass du schon lange gehört hast.

Quelle

Achte Lektion: Geldausgaben

Sei klar zu deinem Partner über Geld. Probleme, die aus Finanzen entstehen, können eine Beziehung brechen. Es ist zwingend, dass Sie mit Ihrem Partner über Finanzen besprechen. Wie werden Sie die Finanzen verwalten, sobald Sie heiraten? Wie solltest du deine Gehälter teilen, um deine Beziehung zu vermitteln und zu verheiraten?

Wenn Sie nicht viel verdienen, ist es besser, Ihren Partner zu informieren. Wenn du es nicht tust, wenn du pleite wirst, wirst du sicher wissen, ob dein Partner dich wegen Geld geglaubt hat oder dich geliebt hat, weil sie dich liebt. Lassen Sie sie wissen, dass Sie nicht viel verdienen, wenn Sie nicht viel verdienen. Wenn sie beschließt, dich zu verlassen, dann wirst du wissen, dass sie dich nicht liebt. Liebe ist nicht durch die Länge des Reichtums bestimmt. Du liebst jemanden, weil du ihn nicht liebst, weil du etwas anderes hast.

Sei vorsichtig mit deinem Geld, wenn du keine Reue hast, wenn du dein Geld verschwendet hast. Du könntest geizig heißen, aber solange du weißt, dass du Geld für eine würdige Sache spart, und du willst es nicht unnötig missbrauchen; Dann sei nicht entmutigt, wenn du das angerufen hast. Manchmal ist die Sicht einer Person von dir nicht richtig, solange du weißt, dass du etwas tust, was richtig ist.

Neunte Lektion: Lustiges Glück

Manche Menschen engagieren sich in einer Beziehung, um sich glücklich zu fühlen. Sie glauben, sobald sie in einer Beziehung sind, werden sie sich freudig oder erfreut fühlen. Das ist weit davon entfernt, wahr zu sein. Sie werden sich nicht erfüllt fühlen, noch werden Sie sich glücklich fühlen, wenn Sie sich in einer Beziehung engagieren.

Das Glück kommt von dir - dein Herz. Wenn du dich nicht glücklich fühlst, wirst du dich nicht glücklich fühlen, wenn du mit jemand anderem bist. Wenn du nicht glücklich bist, wer du bist - selber - wie kannst du dann glücklich sein, wenn du in einer Beziehung bist.

Seht nicht nach Glück in einer Beziehung. Sie jagen nicht nach dem Glück, weil Sie es mit Ihnen haben.

Menschen und Beziehungen; Die größten Lektionen, die jemals gelernt wurden

Zehnte Lektion: Don & rsquo; Ich hänge emotional

Ich bin in diese Falle gefallen. Ich bedauere wirklich, dass ich total auf meine Ex-Freundin angewiesen bin. Es fühlt sich gut an, wenn man emotional auf Ihren Partner abhängt. Sie am Ende erzählen ihm jedes und alles, wenn einige Dinge, die Sie sollen sich selbst zu halten. Wieder ist es wahr, dass wir mit unseren Partnern offen sein sollten, wenn wir uns in einer Beziehung befinden. Trotzdem hat es seine Einschränkungen. Du kannst deinem Partner nicht in jeder Sache offen sein.

Du kannst nicht immer von ihm abhängen, um all deine Probleme zu lösen. Sie müssen einige der Probleme lösen, die Sie fühlen, dass Sie auf Ihrem Selbst lösen können. Es könnte auch gesagt werden, du bist ein Roboter, wenn du von deinem Partner für fast alles abhänge. Manchmal musst du dir zeigen, dass du auch ein Partner in der Beziehung bist. Nicht ein Gerät, das dazu bestimmt ist, dies zu tun oder das zu tun.

Was ist, wenn die Beziehung zu Ende geht?Wer wird dich von emotional abhängen, seitdem du dich verlassen hast, hat dich enttäuscht? Lernen Sie, auf eigene Faust in der Beziehung zu sein, wie Sie Ihr Leben mit Ihrem Partner teilen.

Elfte Lektion: Kompatibilität

Wie kompatibel sind Sie bei Ihrem Partner? Wenn Sie nicht kompatibel sind, erwarten Sie nicht die Beziehung zu gedeihen. Sie müssen in fast alles übereinstimmen. Natürlich kannst du nicht in alles übereinstimmen. Zumindest sollte der Prozentsatz über fünfzig sein.

Wenn die Dinge, die du gemeinsam nimmst, mehr Unterschiede als Ähnlichkeiten sind, wie gehst du mit einander zusammen? Es wird unmöglich sein Aus diesem Grund sollten Sie während der Freundschaftsstufe wissen, ob die beiden von Ihnen die meisten Gemeinsamkeiten gemeinsam haben.

Schmerzen | Quelle

Zwölftes: Der Schmerz Doesn & rsquo; T Letztes

Ich habe gelernt, dass der Schmerz nicht lange dauert. Es könnte fühlen wie die "Wunde" in meinem Herzen geschaffen wird nie heilen, aber die Tatsache ist, wird es heilen. Es ist schwer, in Worten zu artikulieren, wie es sich anfühlt, wenn die Person, die du dein ganzes Herz gegeben hast, dir weh tut. Jeden Tag scheint der Schmerz weiter zu steigen. Allerdings, wenn Sie alles tun, um sicherzustellen, dass der Heilungsprozess begonnen hat; Du wirst vor dem Schmerz heilen.

Der Schmerz lehrte mich, mit meinem Herzen vorsichtig zu sein, wenn ich nicht wieder verletzt werden will. Ich sollte vorsichtig sein, die Person, mit der ich mein Herz teilen möchte. Darüber hinaus lehrten mich die Schmerzen, dass ich nicht für selbstverständlich jemandes Liebe für mich nehmen sollte. Ich sollte ihre Liebe nutzen und er vertraut, dass sie in mir hat. Ich sollte erkennen, dass es etwas Besonderes ist und ein Privileg für sich ist.

Dreizehnter: Schmerz ist unvermeidlich

Solange du in dieser Welt lebst, kannst du in keiner Richtung verletzen. Dies gilt besonders für die Beziehungen. Auch die nahezu perfekten Beziehungen werden es nicht verletzen. Es ist unvermeidlich. Was am meisten zählt, ist nicht, ob du verletzt wirst, sondern wie du auf die Schmerzen reagierst. Wenn du negativ reagierst, wirst du es nur noch schlimmer machen als es ist. Erfahren Sie, wie sich mit verletzen, weil Sie nicht für immer davonlaufen können. Finden Sie gesunde Wege, damit umzugehen.

Vierzehnter: Vergebung ist Macht

Einige Trennungen passieren, weil das, was die Beziehung zerstört hat, etwas ist, das gelöst werden könnte. Es brauchte nur einen Partner, um dem anderen zu verzeihen, der sie verletzte. Manche Partner sollten zusammen sein, aber wegen des Mangels an Vergebung, jeder ging auf seinem eigenen Weg, der oben in einer Beziehung mit einer Person war, die sie nie mit sein wollten.

Ich habe gelernt, Vergebung zu sein, ist kein Zeichen der Schwäche. Es ist ein Zeichen des Mutes, weil du den harten Schritt nehmen musst, dein Ex zu verzeihen, der dich verletzt hat. Sobald du vergebt hast, erhältst du die innere Kraft, der Frieden herrscht in deinem Herzen und deinem Geist. Noch mehr, die verletzten Gefühle werden nicht mehr die Kontrolle über deinen Geist haben, weil du dem Täter vergeben hast.

Vergebung ist zu deinem eigenen Nutzen. Wenn du vergebtest, bedeutet das nicht, dass du dem Täter eine andere Chance verleihe, dich zu verletzen. Es bedeutet, dass du dem Täter nicht erlauben wird, dich zu verletzen, weil du dich entschieden hast, ihm nicht zu verzeihen.Solange du nicht vergebtest, ist es so lange, dass du die Prise verletzt wirst, die Tag für Tag zunimmt.

Quell

Fünfzehnte Lektion: Veränderung ist notwendig

Während es wahre Trennungen saugen, weil sie schmerzhaft sind, gibt es viele Vorteile aus Trennungen oder Lektionen, die wir lernen können. Einer von ihnen macht die notwendigen Änderungen erforderlich. Wenn es einige Verhaltensweisen oder Einstellungen gab, die du während der Beziehung ausgestellt hast, die nicht gut war, musst du diese Verhaltensweisen loswerden. Wenn du es nicht tust, dann gibt es eine hohe Chance in der nächsten Beziehung, die du verlobt hast, wird in der gleichen Situation enden, in der du jetzt bist - Trennung.

Waren Sie rauchen und Ihr Partner hat nicht gefallen? Halt. Wie haben Sie Ihren Partner behandelt? Wie reagierten Sie auf einige Situationen in der Beziehung? Warst du derjenige, der immer die Kontrolle über die TV-Fernbedienung hat? Veränderung ist hart, aber es ist zum Besseren, weil es für Ihren eigenen Nutzen ist, niemand anderes Nutzen.

Sechzehnter: Ändern Sie Ihren Partner nicht

Niemand kann jemals eine andere Person wechseln. So viel wie du versuchst, scheitert Eine Person muss bereit sein, sein Verhalten zu ändern. Wenn es keine Bereitschaft gibt, egal wie viel du versuchst, wird es scheitern. Das Beste, was Sie tun können, ist zu empfehlen.

Du wirst am Ende frustriert, wenn dein Partner sich nicht ändert. Du wirst deinen Partner verabscheuen und ihm böse sein. Versuche nicht, deinen Partner zu wechseln, weil es vergeblich ist, dies zu tun. Auch wenn er sich ändert, weil du es wünschst, ihn zu verändern, dann erkennst er, dass er es fälscht, also wirst du nicht entmutigen, dass er seine Verhaltensweisen nicht verändert hat, die die Beziehung negativ beeinflussen.

Seventeenth: Einige Beziehungen funktionieren nicht

Manche Beziehungen waren niemals gemeint. Es gibt verschiedene Faktoren, die eine Beziehung nicht ausarbeiten könnten. Einer der Gründe, wie wir oben gesehen haben, ist, wenn wir eine Beziehung mit jemandem engagieren, der nicht mit uns kompatibel ist. Manchmal sind einige Beziehungen nicht aus verschiedenen Gründen, die wir können oder werden nie wissen, warum. Es scheint, dass die beiden Liebhaber Vögel waren nie gemeint, zusammen zu sein.

Manchmal ist es schwer zu erkennen, warum manche Beziehungen niemals funktionieren. Breakups geschehen aus einem Grund. Der Grund könnte offensichtlich sein oder nicht. Es gibt Situationen, in denen keiner der Exes weiß, warum sie aufgelöst haben oder warum die Beziehung zu einem Ende kam. Sie sind nicht in der Lage, den Grund zu finden.

Einige Verhältnisse waren gemeint, während andere sie niemals sein wollten. Es ist eine Tatsache, die Sie akzeptieren müssen, wenn Ihr nicht klappt, und Sie sind sicher, dass es nie funktionieren wird, auch wenn Sie sich wieder vereinen.

Achtzehnte: Rache ist nicht rentabel

Rache zahlt niemals. Du fühlst dich gut, aber nicht lange. Langfristig bedauern Sie die Handlung, die Sie unternommen haben. In irgendeiner Sphäre des Lebens Rache hilft nie so viel wie viele Leute sagen, Rache ist das Beste, was du mit jemandem tun kannst, der dich falsch hat. Es ist ein Zeichen der Feigheit, da es nicht eine weise Entscheidung zu unternehmen ist.

Die beste Form der Rache ist, dein Ex zu vergeben und mit deinem Leben weiterzugehen.Deine Rache gegen deine Ex ist die gleiche wie die Ermordung von jemandem. Sie werden glücklich sein, dass Sie sich gerächt haben, aber die Gedanken des Mordes werden Sie immer jagen.

Neunzehnte: Deine Identität

Verliere nie deine Identität. Du bist einzigartig auf deine eigenen Weisen. Niemand kann dich jemals ersetzen. Erlaube nicht die gescheiterte Beziehung, um dich zu ziehen. Lass dich nicht von deinem Wert abnehmen. Verliere niemals das echte. Darüber hinaus, wie oben erwähnt, sollten Sie nicht verlieren Ihre Identität in der Beziehung. Erkenne, dass du dein eigenes Leben hast, auch wenn du dein Leben mit deinem Partner teierst. Du solltest dein ganzes Leben nicht mit dir teilen. Wenn du es tust, dann wirst du nie die Beziehung genießen, noch wirst du dein Leben genießen, das du vernachlässigt hast. Vergiss niemals, wenn du in einer Beziehung bist. Wenn du derjenige bist, der im Unrecht war, um Vergebung zu bitten und das Beste zu tun, um deine negativen Verhaltensweisen für dein eigenes Gut zu ändern.

Die letzte Lektion, die ich gelernt habe, ist, dass manche Leute lieben, mit jemandem zu sein, nicht lieben sie jemanden. Es ist tragisch, wenn jemand mit dir liebt. Dies zeigt, dass sie dich nicht liebt. Die Freude, bei dir zu sein, ist zufriedenstellend. Wahre Liebe ist, wenn jemand dich liebt, will sie nicht bei dir sein. Sei vorsichtig, dass du dich nicht in jemanden verliebt hast, der mit dir zusammen sein will. Erwarten Sie nicht die Beziehung zu überleben.

Ich hatte eine letzte wichtige Lektion vergessen.


Final Lektion: Erste Flammen sind gefährlich

Die ersten Tage oder Wochen zu Beginn einer Beziehung ist nicht der entscheidende Faktor, den die Beziehung durch dick und dünn aushalten wird. Wenn die Menschen sich verlieben, können sie nicht die Gefühle enthalten, die sie für einander haben. Die Leute werden sagen, du bist für einander geeignet und sie sind sicher, dass du mit einander zusammenkommst. Allerdings sind die ersten Flammen der Liebe, die Sie für einander haben, keine wahren Anzeichen dafür, dass Sie verliebt sind. Du wirst die wirkliche Person kennen, wenn die anfänglichen Flammen der Liebe sterben. Wenn die Beziehung mit Schwierigkeiten konfrontiert ist, werden Sie wissen, ob Ihr Partner Sie wirklich liebt. Anfang ist kein Hinweis, zähle nicht darauf.