7 Dumme Fehler machen nach nein Kontakt

Machen Sie keine dummen Fehler, nachdem kein Kontakt beendet ist. | Quelle

Was ist die No Contact Rule?

Wenn Sie diesen Artikel lesen, dann ist es eine sichere Wette, die Sie bereits über die Prinzipien der No Contact Rule (NCR) kennen. Wenn nicht, dann sollten Sie zuerst überprüfen Sie die positiven Vorteile der Wiederherstellung aus einer Trennung mit der No Contact Rule.

Um kurz zu rekapitulieren, dreht sich kein Kontakt um die Prämisse, eine Pause von deinem Ex für einen festgelegten Zeitraum zu nehmen: typischerweise 30 Tage. Grundsätzlich ist der Prozess äußerst einfach, aber in der Praxis erfordert es viel Willenskraft und Selbstbeherrschung, um es bis zu seinem Abschluss zu sehen.

Das bedeutet kein betrunkenes Texting, ruft oder stalking dein Ex auf Social Media. Wenn es richtig verwendet wird, kann es helfen, den Schmerz einer Trennung zu erleichtern und ein positives Werkzeug für die Aufrechterhaltung Ihres Selbstwertgefühls zu sein. Es kann auch verwendet werden, um eine Wiedervereinigung mit Ihrem ehemaligen Partner zu erleichtern, obwohl dies nicht Ihr primärer Fokus sein sollte.

Während kein Kontakt extrem effektiv ist, kann es keine Wunder vollbringen. Es wird nicht reparieren eine dysfunktionale oder lieblose Beziehung. Die Probleme, die es gab, bevor du aufbrach, werden danach noch da sein. Sie können nicht gelöst werden, es sei denn, Sie sind beide verpflichtet, Lösungen zu finden. Darüber hinaus, während Ihr Partner wird zweifellos vermissen Sie während der keine Kontaktzeit, werden sie nicht fallen in Verliebtheit in Sie, wenn sie noch einige zugrunde liegende Gefühle für Sie haben. Du kannst nichts aus dem Nichts schaffen. Außerdem solltest du nicht auf die Beziehung eines anderen achten und erwartest, dass du dir die gleiche Art und Weise ausmache. Ihre Beziehung ist einzigartig und umfasst eine breite Palette von unterschiedlichen Faktoren.

Egal, ob es Ihnen gelingt, dass kein Kontakt weitgehend von Ihnen abhängig ist und welche Entscheidungen Sie treffen. Es hängt auch davon ab, wie Sie Ihren Erfolg messen wollen. Zuerst können Sie denken, das bedeutet Wiedervereinigung mit Ihrem geliebten Menschen. Dennoch sollten Sie sich daran erinnern, dass Sie durch Ihre Trennung so schmerzlos wie möglich, ist auch eine bedeutende Leistung.

Schließlich ist es wichtig zu erkennen, dass einige Beziehungen nicht und nicht repariert werden können. Dies gilt insbesondere für die Kontrolle und missbräuchliche Beziehungen.

Der einzige Mann, der nie einen Fehler macht, ist der Mann, der nie etwas tut.

- Theodore Roosevelt

Warum die No Contact Rule nicht funktioniert

Es ist fair zu sagen, dass eine Menge Leute kämpfen, um 30 Tage zu halten, geschweige denn 60 Tage ohne Kontakt mit ihrem Ex. Auch wenn Ihre Willenskraft stark ist, ist es nicht ungewöhnlich, schwach auf die Knie zu gehen, wenn sie einen Text oder einen Anruf von Ihrem Ex-Partner erhalten. Sie sind mit falscher Hoffnung erfüllt und fälschlicherweise glauben, dass der Alptraum, den Sie ausgehalten haben, endlich vorbei ist.Du wirst wieder zusammen kommen und glücklich leben.

Leider ist das selten der Fall. In deinem zerbrechlichen Geisteszustand ist es leicht, zu viel in die Bedeutung des Aufrufs zu lesen und anfangen zu besessen, wieder zusammen zu kommen Dein Ex kann dich einfach kontaktieren, um zu testen, dass du kommen wirst, wie und wann sie wollen. Alternativ kann es einfach sein, dass sie es noch nicht geschafft haben, jemand anderes zu finden, um die Leere zu füllen, die du verlassen hast und sie sind gelangweilt. Dies ist kaum die Grundlage für den Aufbau einer dauerhaften Beziehung.

Auf der anderen Seite, können Sie auch keinen Kontakt gebrochen haben, indem Sie sich an Ihre Ex, wenn auch mit gemischten Ergebnissen. Du kickst dir, dass diese Art von Interaktion nicht zählt und dass du keinen Kontakt aufnehmen kannst, wo du weggegangen bist: aber du kannst nicht.

Sporadisch brechen kein Kontakt ist wahrscheinlich das Schlimmste, was du tun kannst. Sie liegen an sich selbst, wenn Sie glauben, dass Sie die volle 30 Tage abgeschlossen haben. Während eine modifizierte Version von keinem Kontakt unter extremen Umständen zulässig ist, wie etwa die Erörterung des Wohlergehens Ihrer Kinder, so verlängert es sich nicht, mit Ihrem Ex in Kontakt zu treten, weil Sie Ihren Lieblings-Pullover bei ihnen verlassen haben. Wenn du keinen Kontakt machst, dann musst du wirklich von Anfang an wieder anfangen

Wie schon früher berührt, kannst du fälschlicherweise keinen Kontakt mit der falschen Haltung beginnen. Anstatt es als eine positive Art der Wiederherstellung von Ihrem Trennung zu sehen und sich selbst zu helfen, stärker zu werden, können Sie mit dem Zurückkommen zusammen mit Ihrem Ex besessen sein. Alternativ, wenn du bitter oder verachtet wirst, dann kannst du es als Mittel zur Bestrafung deines Ex sehen. Diese Arten von Mindsets sind auf so vielen Ebenen falsch und werden nur zu weiteren Herzschmerzen führen.

Die Regeln existieren, um einen Zweck zu erfüllen. Sie sind da, um dir zu helfen, dich wieder aufzubauen. Sitzen zu Hause für 30 Tage, wälzen in Selbstmitleid ist nicht zu schneiden. Sie müssen positive Schritte unternehmen, um sich und Ihr Leben neu zu beleben.

Hast du es geschafft, 30 Tage ohne Kontakt zu gehen?

  • Ja
  • Ich habe weniger als 1 Woche gedauert
  • Ich habe weniger als 2 Wochen gehabt
  • Ich habe weniger als 3 Wochen gedauert
  • Ich habe es fast zu 30 Tagen gemacht!
Siehe Ergebnisse

Nach dem No Contact Rule Mistakes

Im Folgenden sind 7 Fehler aufgelistet, die die Leute nach der Beendigung der No Contact Rule häufig machen. Diese können ein wenig widersprüchlich erscheinen, da der Schwerpunkt auf die Wiedervereinigung mit Ihrem Ex gelegt wurde. Auch wenn der Fokus auf der Selbstverwertung liegen sollte, bleibt eine Versöhnung zweifellos für viele auf der Wunschliste. Daher soll die Beratung alle Eventualitäten abdecken.

Panik nach einer Trennung ist das Schlimmste, was du tun kannst. | Quelle

Fehler # 1: Panik

Es ist Tag 31. Du weckst das Gefühl total begeistert auf. Du hast es getan! Sie haben es geschafft, eine ganze 30 Tage ohne Kontakt mit Ihrem ehemaligen Partner zu gehen. Jetzt fängst du anstarrend an deinem Telefon, das dich fragt, wann dein Ex zum Text geht oder dich anruft. Immerhin hast du geduldig seit 30 Tagen gewartet, du verdienst das. Dann, wenn der Anruf nicht kommt, fängst du in Panik.

Was ist schief gelaufen?

Warst du etwas, was du getan hast?

Hat Ihr Ex noch jemand anderes gefunden?

Glauben sie, dass du jemanden gefunden hast?

Sollten Sie sie stattdessen kontaktieren?

Wenn dies eine Ähnlichkeit mit den Gedanken hat, die gegenwärtig durch deinen Verstand rauschen, dann musst du aufhören. Hast du in deiner Zeit der Abstinenz nichts gelernt? Bist du wirklich zum Tag 1 gegangen?

Was auch immer Sie an diesem Punkt tun, beginnen Sie nicht betrunken wählend oder texting Ihr Ex. Wenn Sie wahrheitsgemäß glauben, dass Sie Ihre Ex in einer vernünftigen Weise kontaktieren können und denken, dass es produktiv sein würde, um zu tun, dann gibt es Weisen, dass Sie über dieses gehen können. Umgekehrt, wenn Sie in einem emotionalen und hoch geladenen Zustand des Geistes sind, dann Kontakt mit Ihrem Ex sollte nicht auf Ihrer Agenda sein. Die Erfüllung der Ablehnung wird sich nachteilig auf Ihre Erholung auswirken.

Sie müssen sich erinnern, dass Sie diese Reise begonnen haben, um Ihnen zu helfen, sich von Ihrer Trennung zu erholen. Es war eine Übung in Schadensbegrenzung, eine Reise der Selbstheilung und Selbstverbesserung: kein Mittel zur Vereinbarkeit mit deinem Ex. Du musst ganz ehrlich mit dir sein. Wenn Sie wahrheitsgemäß auf diesen Anruf warten, dann müssen Sie in Erwägung ziehen, weitere 30 Tage ohne Kontakt zu beginnen. Idealerweise sollten Sie sich hier freuen und nicht auf dem vergangenen Leben wohnen. Du solltest so beschäftigt sein, dass du kaum Zeit hast, an deine alte Beziehung zu denken.

Bevor du dich kontaktierst, musst du auch bedenken, was dein Ex über dein Schweigen denken kannst. Es gibt einige ungünstige Werbung um keinen Kontakt, die sie gut gelesen haben können. Wenn sie für eine Minute glauben, dass Sie dies getan haben, um sie zu bestrafen oder zu manipulieren, dann sind sie wahrscheinlich, feindlich gegen Sie zu fühlen. Aus diesem Grund ist es viel besser, sie zu erreichen. Wenn Sie geneigt sind, sie anstatt zu kontaktieren, dann bitte nicht so offensichtlich, wie es am Tag 31 zu tun. Warten Sie noch eine Woche oder so zumindest.

Die Regeln gelten nach Ablauf der Kontaktperiode noch. | Quelle

Fehler # 2: Denken Es gibt keine Regeln mehr

Nach dem Ende der ersten Periode des Kontaktes, denken die Leute plötzlich, dass sie die Regeln vergessen können, an denen sie angehalten haben. Es ist ein bisschen wie Diät für 30 Tage, erfolgreich zu verlieren 20 Pfund und dann beginnen Binge Essen am nächsten Tag. Was soll dir passieren? Werden Sie Ihren Gewichtsverlust beibehalten? Ich bezweifle es sehr. Du wirst gleich rauskommen, wo du angefangen hast und vielleicht ein bisschen schwerer. Das gleiche gilt für keinen Kontakt. Gerade wie yo-yo Diät, werden Sie am Ende in einem weit schlechteren Ort, emotional gesprochen, wenn Sie die neuen Gewohnheiten fallen, die Sie gebildet haben.

Die einzige Regel, die entspannt ist, ist die Fähigkeit, mit Ihrem ehemaligen Partner in Verbindung zu treten: vorausgesetzt, Sie wollen trotzdem natürlich. Sogar dann muss es in einer kontrollierten Weise getan werden, und Sie müssen für einen Rückschlag vorbereitet sein, sollten sie nein sagen.

Fehler # 3: Setzen Sie Ihr Leben auf Hold

Nach den ersten Tagen des Mauerns in Selbstmitleid, wurden Sie ermutigt, Ihr Tagebuch zu füllen und halten Sie sich so beschäftigt wie möglich.Nur weil du den Tag 30 erreicht hast, bedeutet das nicht, dass alle neuen Hobbies, die du angefangen hast, das Fitness-Regime, das du begonnen hast, oder die Freunde, mit denen du ausgegangen bist, jetzt abgelegt werden soll. Dein Tagebuch sollte so voll bleiben wie früher. Sie müssen eine Backup-Strategie haben, nur für den Fall, dass die Dinge nicht funktionieren, wie Sie wollen. Wenn du fortfährst, dein Leben zu leben, wie du getan hast, gibt es Ihnen weniger Zeit, sich über Ihre Ex und mehr Zeit zu ärgern, sich auf die Gegenwart zu konzentrieren.

Das Geben Sie ein Ex-Ultimatum ist nie eine gute Idee. | Quelle

Fehler # 4: Ultimatums geben

Ultimaten auslösen nur selten. Zuerst müssen Sie bereit sein, mit Ihrer erklärten Handlung zu folgen, und zweitens müssen Sie einen berechtigten Grund haben, eine Frist in erster Linie zu verhängen. Darüber hinaus kann Ihr Verhalten auch als emotionaler Missbrauch betrachtet werden. Sie geben ein Ultimatum aus, um Ihren Ex-Partner zu manipulieren, was Sie wollen.

Frage

So lasst uns das mit einem hypothetischen Beispiel arbeiten. Angenommen, Sie haben kontinuierlich auf 30 Tage ohne Kontakt geklemmt und beschließen, Ihren ehemaligen Partner zu erreichen. Sie überlegen, wie es am besten ist, dies zu tun und beschließen, es für ein paar Tage zu verlassen. Du schickst dann dein Ex eine beiläufige Textnachricht, um zu fragen, wie sie sind.

Beantworten Sie nun die folgende Frage so ehrlich wie möglich.

Ihr Ex reagiert nicht. Wie geht's?

  • Warten. Ihr Ex ist wahrscheinlich beschäftigt.
  • Einen anderen Text senden. Die erste offensichtlich didn & rsquo; T durchkommen
  • Aufgeregt und verärgert Du verlangst dein Ex-Kontakt mit dir am Ende des Tages oder sie werden dich nie wiedersehen!
Siehe Ergebnisse

Ist die Antwort nicht blendend offensichtlich, wenn es in schwarz und weiß und nicht direkt über dich geschrieben ist?

Du musst anfangen, an die Kommunikation zu denken, wie es mit einem Tennisspiel verwandt ist. Spieler 1 trifft den Ball und Spieler 2 gibt es zurück. Spieler 1 trifft den Ball wieder und Spieler 2 trifft ihn zurück. Du bekommst das Bild.

Gleiches gilt für die Kommunikation mit deinem Ex. Was Sie nicht tun müssen, ist:

a) Bombardieren Sie Ihre Ex mit einer Flut von Nachrichten.

b) Holen Sie sich wirklich wütend auf Ihre Ex und geben Sie ein Ultimatum.

Nachdem eine Woche vergangen ist, ist es gut, eine zweite Nachricht zu schicken, nur um zu überprüfen, ob dein Ex das erste erhalten hat. Wenn du nach dem zweiten Kontakt nicht mehr hörst, dann musst du dich weiterziehen und es vergessen.

Fehler # 5: Sprechen über die Pause

Wenn Paare auseinanderbrechen, ist es die menschliche Natur, die Schließung zu wollen. Normalerweise wirst du wissen wollen:

  • Warum ist es passiert?
  • Hast du etwas falsch gemacht?
  • War jemand anderes beteiligt?
  • Hatten sie schon jemand anderes, seit du aufgelöst bist?

Trotzdem ist einer der größten Fehler, die Sie machen können, vor allem in den frühen Stadien, um zu beginnen, über die whys und wofür der Zusammenbruch Ihrer Beziehung zu sprechen. Jetzt ist nicht die Zeit zu beginnen, Ihre Ex darüber zu verhören, warum sie sich mit Ihnen teilen. Wenn du anfängst, so klug zu sein, verzweifelt oder anspruchsvoll, wird dein Ex eine Meile laufen.Jede Konversation, die Sie mit ihnen haben, sollte in einem leichten und positiven Ton durchgeführt werden. Ihr ehemaliger Partner sollte sich nicht unter Angriff fühlen. Sie müssen zeigen, dass Sie mehr als fähig sind, ohne sie zu leben.

Der Versuch, mit deinem Ex zu bleiben, nach einer Trennung, funktioniert selten. | Quelle

Fehler # 6: Werden Freunde

Verbleibende Freunde mit deinem Ex können wie ein Schritt in die richtige Richtung scheinen. Allerdings, wenn Sie noch Gefühle für sie haben, dann ist es wahrscheinlich am besten vermieden. Willst du wirklich ihr Vertrauter werden und alles über ihre neuesten Eroberungen und Beziehungen hören? Darüber hinaus bedeutet man als Freund bedeutet, dass Sie höchst unwahrscheinlich sind, jemals etwas mehr zu werden.

Eine andere Art von Freund existiert auch und das ist ein ' Freund mit Vorteilen. ' Was auch immer du tust, bitte geh nicht dorthin! Während sie nicht stereotypen wollen, nehmen Männer und Frauen die sexuelle Intimität anders wahr. Für Männer ist es ein körperlicher Akt, der ohne emotionale Bindung unternommen werden kann. Für die meisten Frauen, die intim sind, löst emotionale Gefühle aus. Die beiden sind einfach nicht kompatibel.

Nur weil du zusammengebrochen bist, bedeutet das nicht, dass dein Ex-Partner dich noch nicht sexuell attraktiv findet. Dennoch wollen sie nicht in einer ständigen Beziehung zu Ihnen sein. Um jegliche verletzten Gefühle zu vermeiden, sollte der Kontakt dieser Art nur dann durchgeführt werden, wenn Sie sich dauerhaft versöhnt haben.

Fehler # 7: Nach einer Rebound-Beziehung

Rebound-Beziehungen sind nie eine gute Idee. Sie können glauben, dass Sie Ihre Ex zeigen, dass Sie sich bewegt haben, aber in Wirklichkeit sind Sie einfach ausstellen Zeichen der Verzweiflung und Unsicherheit. Sie zeigen, dass Sie nicht stark genug sind, um auf eigene Faust zu überleben und dass Sie jemanden brauchen, um sich zu klammern.

Anfänglich kann das Sein in einer anderen Beziehung Ihr Selbstwertgefühl verstärken. Allerdings ist das wahrscheinlich kurzlebig. Wenn solch eine kurze Zeitspanne nach deinem Aufbruch passiert ist, ist es mehr als wahrscheinlich, dass du dein neues Datum immer wieder vergleicht, zu der perfekten Illusion, die du dein Ex trägtst. Anstatt die Qualitäten zu bewundern, die die neue Person hat, werden Sie sich darauf konzentrieren, was sie nicht haben. Nicht nur wird dies Sie fühlen sich traurig und enttäuscht, aber es ist unfair auf die Person, dass Sie aus sind.

Das ist der Grund, warum Rebound-Beziehungen selten funktionieren. Du musst dir Zeit geben, durch deinen Schmerz zu arbeiten und dein Herz auf die Möglichkeit zu stellen, wieder Liebe zu finden. Ersetzen Sie Ihre Ex für jemanden, den Sie als zweitbeste betrachten, wird nie funktionieren.

Man kann niemals den gleichen Fehler zweimal machen, weil das zweite Mal du es machst, es ist kein Fehler, es ist eine Wahl.

- Steven Denn

Was gibt es nach keinem Kontaktzeitraum?

Sie können fühlen, dass das Erreichen des Endes der keine Kontaktperiode als etwas von einem Anti-climax kommt. Du hast so hart auf dieses Ziel gearbeitet, aber was nun? Was kommt nach der No Contact Rule?

Hoffentlich werden Sie Ihre Zeit mit Bedacht verwendet haben und sollten sich an einem viel besseren Ort fühlen: emotional und körperlich.Sie haben vielleicht erkannt, dass Ihre Beziehungsendung tatsächlich für das Beste war. Alternativ kannst du nicht bereit sein, auf sie aufzugeben und kann immer noch nach einer Versöhnung sehnen. Weder ist richtig oder falsch Was auch immer Sie treffen, Sie müssen sich sicher und entspannt darüber fühlen. Sie müssen es ruhig und pragmatisch ansprechen. Denken Sie daran, dieses Mal auseinander hat Ihren Ex-Raum gegeben, um über Ihre Beziehung auch zu reflektieren.

Wenn du dich entscheidest, dich mit deinem Ex in Verbindung zu setzen, dann musst du es in einem unbeschwerten, ohne Strings befestigten Weg machen. Sie müssen auch überlegen, wie Sie mit der Ablehnung zum zweiten Mal fertig werden würden. Wenn sie nicht antworten, wie du gehofft hast, dann musst du bereit sein, weiterzumachen. Die Welt ist voller erstaunlicher Menschen und wunderbare Möglichkeiten. Du musst bereit sein, die Kontrolle über dein Leben und dein eigenes Schicksal zu übernehmen.

Quellen

  1. Perilloux, Carin, Buss, David M. Aufbruch romantischer Beziehungen: Kosten Erfahrene und Bewältigungsstrategien eingesetzt. Evolutionäre Psychologie. 2008: 6 (1): 164-18. [24 Juli 2017]

  2. Rodriguez, L. M., Øverup, C. S., Wickham, R. E., Knie, C. R., & Amspoker, A. B. (2016). Kommunikation mit ehemaligen romantischen Partnern und aktuellen Beziehungsergebnissen unter den Studenten. Persönliche Beziehungen, 23: 409-424. [24. Juli 2017]
  3. Marshall, T. C. (2012). Facebook-Überwachung von ehemaligen romantischen Partnern: Assoziationen mit Postbreakup-Erholung und persönlichem Wachstum. Cyberpsychologie, Verhalten und soziale Vernetzung, 15 (10): 521-526. [24. Juli 2017]