Sind Ihre Geburtenkontrollrechte gefährdet?

,

Sie gehören wahrscheinlich zu den 99 Prozent. Das heißt, eine der 99 Prozent der amerikanischen Frauen, die sexuell aktiv sind oder waren und eine Art Geburtenkontrolle angewendet haben.

Vielleicht sind es tägliche Tabletten oder monatliche Schüsse oder eine andere Form der Schwangerschaftsverhütung. Vielleicht hast du bereits alle Kinder, die du willst, oder du wartest, bis du bereit bist, ein Baby zu haben, oder du hast beschlossen, dass du nie bereit bist. Und vielleicht löst Ihr Wahlverhütungsmittel auch ein medizinisches Problem - sei es schmerzhafte Endometriose oder beängstigende Ovarialzysten oder Beeinträchtigung der Beckenkrämpfe - oder hilft es, ein neues zu überwinden, wie zum Beispiel Eierstock- oder Gebärmutterkrebs. Wenn es darum geht, Ihre reproduktive Gesundheit und Ihr Schicksal zu kontrollieren, war Geburtenkontrolle immer für Sie da und wird es immer sein, oder?