Knusprige Erdnussbutter-Plätzchen I

von Liz Vaccariello Definitiv Dunkers! Lassen Sie ein kaltes Glas Milch bereit, um diese Leckereien zu versenken.

Gesamtzeit35 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

1 Tasse natürliche ungesalzene knusprige Erdnussbutter

  • 1 Tasse verpackt brauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen
  • 1 Teelöffel Allzweckmehl für Cookies
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Dieses Rezept kam von einem unserer Büchern Gestaltung:
Jetzt kaufen

Richtungen

Den Backofen auf 350 ° F vorheizen. Mehrere große Backbleche mit Kochspray bestreichen.
  1. Kombinieren Sie die Erdnussbutter, brauner Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel. Fügen Sie den Ei und Vanilleextrakt und schlagen, bis glatt.
  2. Formen Sie den Teig in 24 Kugeln und ordnen Sie die Blätter an. Die Zinken einer Gabel in Mehl tauchen und vorsichtig ein Kreuzmuster in die Spitze jedes Keks drücken.
  3. Backen Sie für 10 bis 12 Minuten, oder bis auf dem Boden leicht gebräunt. Übertragen Sie auf ein Rack, um es abzukühlen. Bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahren.
Nährwertangaben

Kalorien: 322kcal

  • Kalorien aus Fett: 150kcal
  • Kalorien aus Satfat: 20 kcal
  • Fett: 17g
  • Total Sugars: 29g
  • Kohlenhydrate : 36g
  • Gesättigte Fettsäuren: 2g
  • Cholesterin: 26 mg
  • Natrium: 168 mg
  • Protein: 8g
  • Calcium: 27 mg
  • Ballaststoffe: 2g
  • Folat Dfe: 7mcg
  • Monofett: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 0g
  • Andere: 5karbsg
  • Polyfett: 0g