Gesunde Schritte, um sich nach dem Breakup zu heilen

Gebrochene Beziehungen, gebrochene Herzen. | Quelle

Die Beratung hier ist auf den Verlust einer langfristigen Beziehung ausgerichtet, aber es kann auch für kürzere hilfreich sein. Dieser Artikel enthält viele der Tipps, die ich über fast zwei Jahrzehnte der Arbeit als psychische und spirituelle Berater gelernt habe, sowie die Lektionen, die ich aus meiner eigenen Scheidung nach einer 21-jährigen Ehe gezogen habe.

Manche Beziehungen sollen uns beibringen

Wenn du noch nie in einer "schlechten" Beziehung bist, bist du entweder sehr jung, sehr unerfahren oder super glücklich, die richtige Person gefunden zu haben Der erste Versuch. Wenn Sie in der letzten Kategorie sind, betrachten Sie sich gesegnet.

Es ist auch möglich, dass du eine Person bist, die so hochfunktionell ist, dass du eine schlechte Beziehung erkennst, bevor du dich engagierst, und verschwinde, bevor es anfängt. Wenn ja, kudos zu dir

Für den Rest von uns sind ungesunde Beziehungen nur ein Teil des wachsenden Prozesses. Sie existieren, um uns viele Dinge zu unterrichten, darunter:

  • Was wir werden und werden uns nicht ausmachen.
  • Welche Muster müssen wir ändern.
  • Wie wir anderen erlauben, unsere Knöpfe zu drücken.
  • Was wir wirklich in einer Beziehung wollen.

Also, wenn du in einer ungesunden oder unglücklichen Beziehung gewesen bist, gratuliere dir. Und stellen Sie sicher, dass Sie lernen und aus dem Prozess wachsen.

Hattest du jemals einen Bruch?

  • Ja, aber sie waren alle kurzfristige Beziehungen und haben mich nicht sehr beeinflusst. .
  • Ja. Sie waren alle kurzfristige Beziehungen, aber ich fühle mich immer noch aufgeregt.
  • Ja. Ich gehe jetzt durch.
  • Ja. Es war vor einiger Zeit, und ich bin immer noch aufgeregt.
  • Ja. Es war einige Zeit zurück und ich fühle mich jetzt geheilt.
  • Noch nicht, aber ich erwäge, mit meinem Partner zu brechen.
  • Nein, ich bin in einer fantastischen Beziehung und sehr glücklich.
  • Nein. Ich war noch nie in einer Beziehung.
Ergebnisse ansehen

Nein Kontakt

Bleiben Sie weg von Ihrem Ex für mindestens 2-3 Monate. Rufen Sie nicht an, besuchen Sie nicht. Gehen Sie nicht zurück, um Ihre Zahnbürste oder Ihren Toaster zu bekommen, oder irgendetwas anderes, das ist nicht unbedingt notwendig, um Ihr Überleben, aber dass Sie nicht nehmen, wenn Sie links.

Die Dinge werden warten, bis du beide eine Chance hast, dich zu entspannen und dich an deine Trennung zu gewöhnen. Am häufigsten finden Sie, dass Sie ohne diese Gegenstände leben können oder sie ersetzen können. Wenn Sie etwas abholen müssen, tun Sie dies mit Hilfe eines neutralen Dritten.

Die ersten paar Monate nach dem Trennung sind eine Zeit, in der du dich verwirrt und verwundbar fühlen wirst, wütend oder vielleicht schuldig.

Im Moment bist du in Gefahr, in die gleiche ungesunde Beziehung zurückzukehren, die du verlassen hast, und zurück für etwas Vergessenes ist wahrscheinlich eine Entschuldigung für dich selbst zu tun.

Gehen Sie nicht zurück Erwarten Sie die Dinge, die behoben werden sollen

Die Gründe für Ihre Trennung werden sich nicht ändern oder weggehen.Ihr Ex kann sagen, dass sie sich geändert haben, aber es dauert Jahre für jemanden, der ihre Muster neu lernt.

"Von den falschen Leuten umgeben ist die einsamste Sache der Welt." | Quelle

Sag einfach nein zu Rebounds

Eines der letzten Dinge, die du nach dem Ende einer langfristigen Beziehung benötigst, ist eine Rebound-Affäre. Sie beenden fast immer schlecht, mit Ihnen fühlen sich noch mehr Schuld und Frustration, als Sie sonst haben könnten.

Noch schlimmer, wenn du derjenige bist, der zuerst merkt, dass es ein Rebound ist, und dann haben Herausforderungen, die die andere Person loswerden.

Rebound-Beziehungen treten auf, weil wir Angst und Ungewohnt haben, allein zu sein. Am Ende sind sie oft ungesund und basieren auf der Notwendigkeit, Liebe zu lieben und nicht eine echte Partnerschaft.

Wenn du mit deinem Ex gebrochen bist, weil du mit jemand anderem sein willst, empfehle ich immer noch, dass du dir in dieser neuen Beziehung etwas Platz machst. Sie können feststellen, dass diese Beziehung nur ein Katalysator war, um Sie aus dem alten zu holen.

Wenn du mit dieser neuen Person zusammenkommst, wird deine Liebe für einander den Test von einiger Zeit auseinander halten. Und wenn Sie sich um sie kümmern, wird Ihre zukünftige Beziehung stärker sein, wenn Sie sich Zeit geben, die Muster zu verstehen, die Sie in der Vergangenheit erfolglos gemacht haben.

"Allein, aaahhhhh!" Allein muss nicht einsam sein | Quelle

Commit, um Zeit zu nehmen, allein zu sein

Ich empfehle eine Verpflichtung zu sich selbst von 6 Monaten bis zu einem Jahr des Zölibats und bleibe aus dem Dating-Pool.

Je länger du mit deinem Ex warst, desto länger sollte dieser Zeitraum sein. (Wenn Sie nur für ein paar Monate zusammen waren, dann geben Sie sich einen Monat weg von Dating sollte genug sein. Wenn Sie jedoch in einer Menge von kurzfristigen Beziehungen engagiert haben, geben Sie sich ein Time-out kann immer noch klug sein.)

Verwenden Sie diese Zeit zu:

Es ist okay zu trauern

Die Nachwirkungen einer gebrochenen Beziehung ist eine schmerzhafte Zeit. Sie radeln durch viele Gefühle, die Wut, Schuld, Frustration, Selbstmitleid, Angst, Apathie, Müdigkeit und Sorge einschließen können. Das ist natürlich und erwartet Sei nicht wütend auf dich selbst.

Lassen Sie sich entlüften. Weine wenn du musst. Schrei und Wut, wenn du Lust dazu hast.

Hier ist ein Tipp, den ich für die Arbeit durch Wut vorschlagen kann. Finde einen Sparsamkeit und kaufe die hässlichsten Gerichte und Gläser dort. (Die, die niemand sonst kaufen möchte.)

Jetzt finde einen Metall Müllcontainer. (Du musst vielleicht um Erlaubnis des Besitzers bitten.) Schrei. Schimpfen. Bringen Sie das Geschirr in den Müllcontainer.

Journaling kann hilfreich sein, um durch den Trauerprozess zu kommen. Es kann Ihnen auch Einblick in Muster geben, die Sie sich selbst verändern wollen und wie Sie sich den Beziehungen nähern.

Widerstehen Sie jeglichen drängt, Alkohol oder Drogen (oder Binge Essen oder Einkaufen, wenn diese für Sie problematisch sind) als Bewältigungsmechanismus zu verwenden. Du machst dir nur noch mehr Probleme.

Achten Sie auf die Dinge, die tun müssen

Die meiste Zeit wird die Welt nicht aufhören, damit Sie Zeit zu trauern. Sie können Rechnungen zu zahlen, einen Job zu halten, und Kinder oder Tiere zu kümmern.

Wenn du Urlaubszeit kommst, dann nimm es definitiv. Wenn nicht, konzentrieren Sie sich auf die Routine als eine Möglichkeit, Ihren Kopf zusammen zu halten.

Vergewissern Sie sich, dass Sie regelmäßig duschen, rasieren, wenn nötig und tragen Sie saubere Kleidung. Es kann sich wie zu viel Mühe fühlen, dies zu tun, aber du wirst feststellen, dass deine Emotionen ausgeglichener sind, wenn du es tust.

Verbringen Sie Zeit mit Ihren Freunden

Es kann helfen, ein Unterstützungssystem zu haben, ein Freund oder mehrere, die durch Trennungen von ihren eigenen gewesen sind und verstehen, was Sie durchlaufen.

Denken Sie daran, dass Sie nicht wollen, zu viel von einer Belastung für einen Freund zu platzieren.

Du willst auch kein komplettes Downer sein. Es ist natürlich, dass Sie vielleicht Zeit haben, über Ihre alte Beziehung zu hüten, aber machen Sie Zeit, Spaß mit ihnen zu machen.

Eine Warnung: Wenn du und dein Ex gegenseitige Freunde hast, bitte sie nicht, Seiten zu nehmen. Sie werden oder werden nicht alleine sein. Sie fragen oder erwarten, dass sie dies tun können, um Ihre Freundschaft mit ihnen zu zerstören. Wenn Sie jemanden brauchen, um zu entkommen, ist es besser, einen persönlichen Freund zu wählen, anstatt Sie gemeinsam zu teilen.

Ehre deine Freiheit

Das Sein allein kann beängstigend sein und bevollmächtigen.

In meinem eigenen Fall traf ich meine Ex im Alter von siebzehn Jahren und zog von meinen Eltern nach Hause direkt in meine Ex's. Ich hatte nie eine Chance, alleine zu sein. Aus ökonomischen Gründen musste ich mit einer Freundin eine Weile nach meiner Scheidung einreisen. Sobald ich in der Lage war, zog ich in meine eigene Wohnung.

Es war wunderbar. Ich hatte niemandem zu beantworten, aber ich und meine Katze.

Wenn du niemals alleine warst, mach die Energie dazu, sobald du in der Lage bist. Das ist ein wertvolles Erlebnis, wenn es möglich ist, niemand zu verpassen. Es wird dir Respekt für deine Fähigkeit geben, auf dich aufzupassen und Zeit zu heilen.

Abendessen für Eins Quelle

Ehren Sie Ihre Beziehung mit sich selbst

Einer der besten Ratschläge, die ich nach meiner Scheidung erhielt, war, einen Tag mit mir selbst zu machen, mindestens einmal pro Woche.

Wenn du Single bist, ist es einfach, am Ende über das Waschbecken zu schlafen oder vor dem Kühlschrank zu stehen oder beim Fernsehen zu sehen.

Nehmen Sie mindestens eine Nacht pro Woche, um eine Nacht für sich zu haben. Machen Sie sich ein hausgemachtes Essen. Wenn du nicht kochst, bekommst du etwas Gutes heraus.

Dusche und Kleid in etwas, das Sie tragen würden, wenn Sie ausgehen würden. Decke den Tisch. Leichte Kerzen Vielleicht sogar Blumen kaufen. Schalte den Fernseher ab

Genießen Sie Ihre Zeit mit sich selbst und erkennen Sie, dass Sie wichtig genug sind, um ein schönes Abendessen alle auf eigene Faust zu haben.

Etwas Kreatives

Wenn du ein Künstler oder Handwerker jeglicher Art bist, benutze dies als Therapie. Ob Sie Garten oder malen, schreiben oder bauen Motoren, oder etwas anderes, verwenden Sie Ihre Kunst als eine Möglichkeit, sich zu ermächtigen und Ihre Emotionen auszudrücken.

Wenn Sie keine Hobbys haben, könnte jetzt die perfekte Zeit sein, um eine neue zu nehmen.

Tu etwas, das du immer gewollt hast

Tanz- oder Karateunterricht nehmen. Rucksack in ganz Europa. Lerne zum Tauchen. Verfolgen Sie dem Traum, dass Sie sich entweder wegen Ihrer früheren Beziehung oder wegen des Mangels an Zeit zurückgehalten haben.Mach die Zeit dafür.

Als ich meine Ex traf, war ich ein begeisterter Dungeons und Dragons Spieler. Er hat dieses Spiel nicht genehmigt. Nach unserer Scheidung war eines der Dinge, die ich für mich gemacht habe, ein wöchentliches Spiel. Es gab mir eine Chance, sozial zu sein und Spaß zu haben. Als Plus habe ich neue Freundschaften gemacht.

Schätzen Sie Ihre Fehler

Auch wenn Sie fühlen, dass Ihr Ex für Ihre Trennung verantwortlich war, erkennen Sie, dass Sie wahrscheinlich auch Fehler gemacht haben. Du bist nur menschlich

Nicht konzentrieren, "ich war ein schrecklicher Mensch." Der Zweck hier ist nicht, sich zu beschimpfen. Das ist nicht hilfreich und führt nicht zum wachstum

Stattdessen schau dir deine Fehler mit einem objektiven Auge an und fragst Sachen wie:

  • "Wie hätte ich in dieser Situation anders reagieren können?"
  • "Welche Muster erschaffe ich immer wieder in meinem Leben?"
  • "Wie kommuniziere ich?" "Wie würde ich gern kommunizieren?"
  • "Was sind die Beschwerden, die mein Ex über mich hatte, gibt es eine Gültigkeit für sie? Wenn ja, was kann ich tun, um eine Änderung vorzunehmen?"

Schau mal an Ihre Trigger und Knöpfe

Es ist fast unmöglich, bis zum Erwachsenenalter zu wachsen, ohne Auslöser zu haben. Dies sind Dinge, die automatische Reaktionen verursachen, die nicht im Einklang mit der Art, wie Sie handeln wollen, vor allem in Zeiten von Konflikten oder Stress.

Zum Beispiel, wenn einer deiner Eltern ein Schrei war, hättest du eine besondere Bewältigungsreaktion zum Schreien und Streiten entwickelt. Vielleicht versteckst du dich in deinem Zimmer, oder lief aus dem Haus oder schrie zurück.

Die Chancen sind, dass, wenn Sie sich selbst einen neuen Bewältigungsmechanismus gelehrt haben, Sie auf die gleiche Weise in Ihren vergangenen Beziehungen reagiert haben.

Fragen Sie, was Sie in der Beziehung richtig gemacht haben

Sogar in einer Beziehung, die nicht geklappt hat, haben Sie wahrscheinlich auch einige Dinge richtig gemacht.

Während du die Fehler beachtet hast, musst du auf die Art und Weise achten, in der deine Beziehung gesund war und wie du dazu beigetragen hast.

Das sind Muster, die du behalten willst, also ist es hilfreich, sich daran zu erinnern, was sie sind, damit du in irgendwelchen neuen Beziehungen auf sie zugreifen kannst.

Es ist auch nützlich, dies zu tun, weil es dir helfen wird, mit dir sanfter zu sein.

Überlegen Sie, was Sie gelernt haben

Wie ich am Anfang dieses Artikels sagte, ist jede Beziehung dazu bestimmt, uns wichtige Lektionen zu unterrichten.

Um Ihnen einige Beispiele zu geben, hat mich meine ehemalige Ehe gelehrt, mehr wegzugehen. Es ermutigte mich, mich auf meine Kunst und das Schreiben zu konzentrieren. Ich lernte einige andere Fähigkeiten während des Kurses, einschließlich Auto Körper Arbeit und Kochen.

Ich habe auch gelernt, für mich aufzustehen. Um Kämpfe gesund zu behandeln (nicht bis zum Ende, leider). Um meinen Träumen zu folgen, auch wenn die Person, mit der ich war, sie nicht respektierte. Mich selbst zu schätzen und sich weigern, Missbrauch zu nehmen.

Welche Lektionen hat deine Beziehung und der Unterbrechung gelehrt? Wie geht es dir besser oder stärker?

Holen Sie sich Hilfe, wenn Sie es brauchen

Wenn Sie körperlich oder emotional missbraucht wurden in Ihrer Beziehung, oder wenn irgendeine Art von Sucht beteiligt war, werden Sie wahrscheinlich brauchen irgendeine Art von Hilfe in immer durch die Ängste und Herausforderungen im Zusammenhang mit dem .

Auch wenn nichts davon passiert ist, können Sie immer noch die Notwendigkeit, Hilfe zu bekommen.

Es gibt viele Quellen dafür, darunter Beratung, Ihre Gemeinde oder Pfarrer oder eine Vielzahl von Unterstützungsgruppen und 12-stufige Gruppen. Wenn Sie Beratung wollen, aber nicht leisten können, überprüfen Sie mit dem Department of Health in Ihrer Stadt. Viele haben kostenlose oder kostengünstige Programme.

Ein Psychiker oder Hypnotiseur kann auch eine Alternative sein. Ich habe festgestellt, dass ein paar Hypnose-Sessions mit einem ethischen Hypnotiseur kraftvoller und schneller als jahrelanger Therapie arbeiten können.

Wenn Sie und Ihr Ex haben Kinder zusammen

Wenn Sie und Ihre Ex haben kleine Kinder, die 2-3 Monate keine Kontaktregel kann eine Herausforderung sein. Vielleicht möchten Sie einen Kumpel handeln, um zwischen den Arrangements und der Auslieferung der Kinder für die Besichtigung zu gehen oder Ihre Ex-Angehörigen der Kindergesundheit und Schularbeiten zu behalten. In diesem Fall stellen Sie sicher, dass sie lassen Sie Ihre wissen, dass dies vorübergehend ist, bis die beiden von Ihnen haben eine Chance, einige Atem Raum von einander zu bekommen.

Die traurige Tatsache der Scheidungen, die Kinder beinhalten, ist, dass du schließlich lernen musst, mit deinem Ex über die Kinder zu kommunizieren, aber das ist noch nicht die Zeit, dies zu tun, wenn nicht etwas lebensbedrohliches kommt.

Kein Badmouthing Dein Ex zu den Kindern

Egal wie versucht du auch sein möchtest, mach das nicht. Dies ist eine verletzliche Zeit für Ihre Kinder auch. Sie werden wahrscheinlich so wütend und verwirrt wie du bist. Badmouthing Ihre Ex wird nur dienen, um Ihre Kinder zu entfremden, verletzen und weiter verwirren sie.

Die Gründe für Ihre Scheidung ist eine erwachsene Angelegenheit, die zwischen Ihnen und Ihrem Ex gehalten werden sollte. Mit allen Mitteln finden Sie einen anderen Erwachsenen, um Dampf abzublasen und zu entlüften.

Wenn möglich, mach einen Pakt mit deinem Ex, um die Kinder aus der Situation zu behalten. Stimme zu, gegenseitig davon abzuhalten, gegen deine Ex in der Gegenwart der Kinder zu sprechen.

Der einzige Fall, in dem du deine Kinder in irgendeiner der Nachwirkungen deiner Scheidung oder Trennung engagieren solltest, ist, als sie selbst Opfer von körperlicher Gewalt oder Missbrauch waren, zeugen von deinem eigenen Missbrauch oder Zeugen zu / in der Sucht. In diesem Fall bekommen Sie Ihre Kinder etwas Hilfe. Vorzugsweise nicht selbst. Auch in diesem Fall vermeiden Sie die Schuldsprache.

  • Lass deine Kinder wissen, dass du sie liebst.
  • Lass sie wissen, dass ihre anderen Eltern sie lieben.
  • Lass sie wissen, dass die Trennung nicht ihre Schuld ist.

Wenn es einen Ring gab, was hast du damit gemacht?

  • Ich habe es verkauft, weil ich das Geld brauchte.
  • Ich gab es mir zurück, weil es ein Familienheirloom war.
  • Ich gab es mir zurück, weil sie viel Geld ausgegeben haben und ich fühlte, dass es das Richtige war.
  • Ich habe es los, weil ich wütend war.
  • Ich habe es gehalten, weil ich wütend war.
  • Ich warf es zurück in das Gesicht meiner Ex.
  • Etwas anderes? Lass es mich wissen in den Kommentaren.
Ergebnisse ansehen

Das All-Amerikanische Breakup-Bonfire-Ritual

Das kann auch eine Facette anderer Kulturen sein, aber es ist sicherlich in die amerikanische Kultur eingebettet. Ich halte es für eine gesunde Sache zu tun, solange du es mit Respektlosigkeit gegenüber dir und deinem Ex tust.

Wenn Sie bereit sind, holen Sie sich einen Metall Mülleimer oder andere sichere Container für Feuer, wie ein Grill.

Sortieren Sie die Artikel, die Sie aus Ihrer Beziehung haben. Dinge wie Liebesbriefe, Kopien von E-Mails, kleine Geschenke, die Ihr ehemaliger Partner Ihnen gegeben hat, Ticket Stubs aus Filmen, die Sie zusammen oder andere Andenken gingen. Sie können auch Dinge wie ein besonderes Kleidungsstück, das eine starke Erinnerung an Ihre Beziehung ist.

NICHT enthalten alle Gegenstände, die das persönliche Eigentum Ihrer Ex sind.

Gib keine Gegenstände ein, die du besitzt, die du später verlierst, was du verlierst. Immerhin bedeutet eine Trennung oft, dass du deine finanzielle Lage anpassen musst. Wenn es besser dran ist, bei eBay verkauft zu werden oder zu einem Pfandhaus zu gehen, mach das stattdessen.

Holen Sie sich etwas leichtere Flüssigkeit und Holzkohle oder Holz und verbrennen diese Andenken. Sie können dies auf eigene Faust tun, oder wenn Sie fühlen, dass Sie Unterstützung benötigen, bitten Sie einige Freunde, sich Ihnen anzuschließen.

Natürlich alle geeigneten Brandwarnungen beachten.

Beachten Sie, dass, wenn Sie und Ihre Ex Kinder haben, dann das Brennen von Gegenständen wie Ihr Hochzeitsfoto, Hochzeitskleid und so weiter, könnte gut sein, sich zu verschieben. Auch wenn diese Dinge nicht etwas sind, das Sie behalten möchten, können sie für Ihre Kinder wichtig sein. Meine eigenen Eltern geschieden, als ich ein Teenager war, aber ich bin immer noch froh, dass ich eine Kopie ihres Hochzeitsfotos habe. Trotz der Tatsache, dass sie zerbrochen, ist es Teil meiner Geschichte.

Cord Cutting Rituals

In meinem spirituellen System werden Ehen und Handfabriken von buchstäblich "Bindung des Knotens" gefeiert, für die wir eine spezielle Schnur machen, die wir während der Zeremonie verwenden. Wenn eine Trennung auftritt, kann es für beide Parteien heilen (vorausgesetzt, sie sind in der Lage, sich zusammen zu verhalten) zusammen zu schneiden oder zu brennen, dass Schnur.

Wenn du dich immer noch an einen Ex-Partner gezogen fühlst, hier ist eine andere Möglichkeit, diese Metapher zu nutzen, auch wenn du kein physisches Kabel hast, das dich im Ritual gebunden hat.

Du brauchst:

  • Ein Foto von deinem Ex oder einem anderen Gegenstand, das sie repräsentiert.
  • Eine Schnur, Schnur oder Garn.
  • Tape oder ein anderes Befestigungsgerät.
  • Eine Schere.
  • Etwas zum Brennen der Schnur oder Schnur in. (Optional)

Schritte:

  1. Tape oder sonst binden Sie die Schnur / Schnur zwischen dem Foto oder anderen Darstellern und deinem Herzen.
  2. Meditieren Sie über die Dinge, die Sie gebunden haben, sowohl gut als auch schlecht und warum Sie jetzt frei sein wollen,
  3. Nehmen Sie die Schere und schneiden Sie die Schnur in der Hälfte, konzentriert sich auf das Gefühl von dieser Person freigegeben.
  4. Optional bündel die beiden Hälften der Saite, die dich an sie gebunden hat, sowie das Foto oder Objekt, das sie repräsentiert.

Vermeiden Sie, rachsüchtig zu sein

Ich habe einige verrückte Dinge gesehen, wenn Leute aufbrechen. Eine Frau, die ich kenne, nahm einen Schlüssel zum Lackjack des te teuren Sportwagens. Eine andere Frau nahm eine Schere zu jedem dritten Stich von ihren Vorgänger-Anzügen. Es war ziemlich böse, als seine Kleidung anfing, bei der Arbeit auseinander zu fallen,

So viel wie Sie vielleicht fühlen, dass diese Rache der Rache gerechtfertigt sein könnten, tut es nicht.

Denken Sie daran, dass diese Aktionen mehr über sich selbst reflektieren als auf den Status Ihrer Beziehung. Ehre dich selbst, indem du die Trennung in erwachsener Weise behandle.

Viele Male Vindictivität geschieht bei Gelegenheiten, in denen Ehegatten betrügen. Denken Sie daran:

  • Wenn Ihre Beziehung ganz gewesen wäre, würde Ihr Ehepartner nicht betrogen haben. Das ist deine eigene Herausforderung wie auch ihre.
  • Die Person, die Ihr Ehepartner betrogen hat, ist nicht verantwortlich für den gescheiterten Zustand Ihrer Beziehung, auch wenn sie sich bewusst waren, dass Ihr ehemaliger Ehepartner oder Partner verheiratet war.
  • Egal, was deine Ex-Fehler sind, du wirst durch die Handlungen beurteilt werden, die du nimmst. Handeln Sie wie ein Erwachsener und Sie werden als einer behandelt werden.

Fokus auf Vorwärtsbewegung

Heilung aus einer Trennung kann schwierig sein, aber denk daran, dass du das durchmachen kannst. Halten Sie Ihr Auge auf den Preis - immer eine ganze und glückliche Person. Ich versichere Ihnen, dass Sie eines Tages aufwachen und Ihre Trennung wird nicht das erste Ding im Kopf sein. Konzentriere dich darauf, dir selbst freundlich zu sein.

Fotokredite

Vielen Dank an die folgenden Leute für die Benutzung ihrer Fotos:

Via Flickr von Creative Commons Share Alike:

"E-Mail mich nicht" Hearts Hintergrund verwendet in "How to Heal Nach dem Breakup "David Goehring

Allein, aaahhhhh und" Screwed "Hintergrund für" Falsche Leute "Bill Harrison

Abendessen für eine Olivia Townsend