Wie man weiß, ob Sie Eisenergänzungen einnehmen sollten

Frauen und Eisen haben eine komplizierte Beziehung. Dieses entscheidende Mineral trägt dazu bei, frischen Sauerstoff in Ihr System über Ihren Blutkreislauf zu bringen. Es ist ein äußerst wichtiger Nährstoff für Frauen, die regelmäßig Sport treiben und das frische O2 benötigen, um sich durch das Training hindurch zu bewegen. Neue Forschungen aus dem Journal of Nutrition bestätigen dies: Die Forscher führten eine Metaanalyse früher veröffentlichter Studien durch und stellten fest, dass Frauen, die orale Eisenpräparate erhielten, einen signifikanten Leistungsschub erhielten, Effizienz.

MEHR: 7 Fehler nach dem Training, die Sie vermutlich machen

Angst vor dem Verschwinden? Verpassen Sie nicht mehr!

Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutz | Über uns

Aber Sie wissen wahrscheinlich besser, als Nahrungsergänzungsmittel zu pillen, es sei denn, Sie brauchen sie wirklich - also woher wissen Sie, ob Sie an den niedrigen Eisenwerten leiden, die wirklich die Einnahme von Eisenpillen rechtfertigen? Zuerst achten Sie auf das Hauptsymptom eines Eisenmangels: Müdigkeit. "Wenn Sie chronisch müde sind oder bemerkt haben, dass Sie während des Trainings keine Energie haben und es keinen klaren Grund gibt, warum Sie könnte einen Eisenmangel wie Anämie haben ", sagt Nancy Clark, Boston, Sporternährungswissenschaftlerin, Autorin von Nancy Clarks Sports Nutrition Guidebook. Wenn Ihre Perioden schwer sind, kann dies ein weiterer Hinweis sein, da Blutverlust während der Menstruation Ihre Eisenspeicher erschöpfen kann, sagt Clark. Reizbarkeit und häufig Kältegefühl sind ebenfalls Hinweise.

Klingt vertraut? Geben Sie noch keine Ergänzung ein. Sehen Sie Ihren M. D. für eine korrekte Diagnose, indem Sie nach einem Bluttest fragen, sagt Clark. Abhängig von der Diagnose kann Ihr Arzt möglicherweise Eisenpräparate oder ein Multivitamin, das Eisen enthält, einnehmen. Oder Sie werden geraten, Ihren Eisengehalt über Nahrungsquellen zu erhöhen, die von Ihrem System besser absorbiert werden. Frauen brauchen täglich 18 Milligramm Eisen; Sie können es durch den Verzehr von mehr rotem Fleisch, getrockneten Bohnen, Eigelb, dunklem Fleisch Huhn, Vollkornprodukte und Eisen-angereicherte Getreide punkten, sagt Clark.

Oh, und selbst wenn du nicht müde bist und keine anderen Symptome hast, die auf einen Mangel hindeuten könnten, ist es eine gute Idee, deine Eisenwerte bei deiner jährlichen Untersuchung zu überprüfen, besonders wenn du ein Athlet bist, sagt Clark. Nicht alle eisenarmen Frauen haben deutliche Zeichen, also wollen Sie sicher sein.

MEHR: Der leckere Weg, mehr Eisen zu sich zu nehmen, ohne auf rotes Fleisch zu laden