Ist es es wert, nur einen Tag pro Woche auszuüben?

Zweifellos tun Sie Ihr Bestes, um regelmäßig zu trainieren. Aber manchmal stehen Leben, Arbeit und Happy Hour im Weg.

Glücklicherweise zeigt eine neue Studie, dass es kein Scham ist, ein "Wochenend-Krieger" zu sein - Sie wissen, jemand, der nur ein- oder zweimal pro Woche Zeit hat, ein Training zu absolvieren.

Angst vor dem Verschwinden? Verpassen Sie nicht mehr!

Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutz | Über uns

Die im Journal JAMA Internal Medicine veröffentlichte Studie untersuchte bevölkerungsbezogene Umfragen von fast 64.000 Erwachsenen und stellte fest, dass Menschen während der Studie ein um 30 Prozent geringeres Sterblichkeitsrisiko hatten, wenn sie traf die von der Weltgesundheitsorganisation empfohlene Schwelle von 150 Minuten moderater oder 75 Minuten kräftiger Aktivität - unabhängig davon, ob diese Minuten zwischen einem, zwei oder sechs Trainingseinheiten pro Woche verteilt waren. Während Forscher sagen, dass weitere Studien durchgeführt werden müssen, bedeutet das im Grunde, dass Sie Ihr wöchentliches Fitnessziel in einer tödlichen 150-minütigen Sitzung pro Woche erfüllen können, wenn dies Ihren Bedürfnissen entspricht.

Albert Matheny, MS, RD, CSCS von SoHo Strength Lab und Promix Nutrition, weist darauf hin, dass in der Studie Personen verglichen wurden, die sich in gewissem Maße gegen diejenigen aussprachen, die überhaupt nicht trainieren, was es schockierend macht, Wer sich irgendwie körperlich betätigt hat, hat sich gesundheitlich besser erholt. "Bewegend ist besser als sich nicht zu bewegen", sagt er.

Und Doug Sklar, zertifizierter persönlicher Trainer und Gründer des Fitnesstrainingsstudios PhilanthroFIT in New York City, stimmt zu. "Dies stärkt einfach das, was viele seit Jahren wissen und vermutet haben - regelmäßige körperliche Aktivität mit einer angemessenen Intensität kann Ihrer langfristigen Gesundheit zuträglich sein", sagt er.

VERWANDELT: 7 Gründe, dass dein Hintern sich nicht verändert Egal wie viel du trainierst

Sklar merkt jedoch an, dass es für Anfänger besser ist, zweimal pro Woche zu trainieren. "Für erfahrene Sportler würde ich drei bis fünf Mal pro Woche empfehlen", sagt er.

(Squeeze in quickie Workouts mit All in 18 DVD!) Matheny sagt, dass regelmäßiges Training sehr wahrscheinlich Sie noch gesünder macht als diejenigen, die hier und da arbeiten. "Wie gesund möchtest du sein? " er sagt. "Jeder kann sich jeden Tag mindestens 22 Minuten bewegen - das sind mehr als 150 Minuten pro Woche. "

Melden Sie sich für Newsletter an, so dass dies geschah, um die Trends des Tages direkt in Ihren Posteingang zu senden.

Wenn Sie jedoch für eine bestimmte Zeit festgeschnallt sind und wissen, dass Sie nur eine oder zwei Trainingseinheiten in einer bestimmten Woche absolvieren können, empfiehlt Sklar ein Ganzkörper-Krafttraining in Kombination mit Intervalltraining mit hoher Intensität. "Die Stärkekomponente wird dazu beitragen, schlanke Muskel- und Knochendichte zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, während die Intensitätsintervalle Ihre Herzfrequenz erhöhen und Ihr Herz-Kreislauf-System herausfordern", erklärt er.

Matheny sagt, du solltest deine Herzfrequenz für das gesamte Training erhöhen, was auch aus Bewegungsübungen und Bewegungen in verschiedenen Ebenen bestehen sollte (dh nicht nur vorwärts oder nach einer Seite). Das kann ein Körpergewicht Aufwärmen, Krafttraining, Intervalle und Laufen oder Schwimmen umfassen, sagt er.

Probieren Sie diese 52 fetten Cardio-Moves:

52 Fat-Torching Cardio ÜbungenTeilen

Video abspielen PlayUnmute undefined0: 00 / Progress: 0% Stream TypeLIVE undefined-3: 00 Wiedergabegeschwindigkeit1xKapitel Kapitel Beschreibungen Beschreibungen deaktiviert,
  • Untertitel
Untertitel Einstellungen, > Untertitel aus, ausgewählt
  • Audiospur
Standard, ausgewählt
  • Vollbild
  • x
Dies ist ein modales Fenster.
  • PlayMute
undefined0: 00 / undefined0: 00

Geladen: 0% Fortschritt: 0%

StreamtypLIVE undefined0: 00 Wiedergabegeschwindigkeit1xFullscreen Modaler Dialog schließen < Dies ist ein modales Fenster. Dieses Modal kann durch Drücken der Escape-Taste oder durch Betätigen der Schließen-Taste geschlossen werden. Close Modal Dialog Dies ist ein modales Fenster. Dieses Modal kann durch Drücken der Escape-Taste oder durch Betätigen der Schließen-Taste geschlossen werden. Beginn des Dialogfensters. Escape wird abgebrochen und das Fenster geschlossen. TextColorWhiteBlackRedGreenBlueYellowMagentaCyanTransparencyOpaqueSemi-TransparentBackgroundColorBlackWhiteRedGreenBlueYellowMagentaCyanTransparencyOpaqueSemi-TransparentTransparentWindowColorBlackWhiteRedGreenBlueYellowMagentaCyanTransparencyTransparentSemi-TransparentOpaque '> Font Size50% 75% 100% 125% 150% 175% 200% 300% 400% Text Rand StyleNoneRaisedDepressedUniformDropshadowFont FamilyProportional Sans-SerifMonospace Sans-SerifProportional SerifMonospace SerifCasualScriptSmall CapsReset wiederherstellen alle Einstellungen auf den Standard valuesDoneClose Modal Dialog

Ende des Dialogfensters.

Während es möglich ist, ein oder zwei Tage pro Woche hart zu trainieren und Ihre wöchentlichen Fitnessanforderungen zu erfüllen, sagt Matheny, dass es wirklich besser ist, konsistent zu sein, wenn Sie können. "Du musst nicht jeden Tag intensiv gehen, und es wäre besser, wenn du es nicht tust, aber du solltest dich jeden Tag in irgendeiner Form bewegen", sagt er.