Zitrone Buttermilch Panna Cottas

von Heather K. Jones

Diese kühlen, cremigen Desserts scheinen in deinem Mund zu schmelzen. Ein großartiger Nachspeise-Nachspeise, die perfekt für den Sommer sind, da sie praktisch kein Koch sind. Leicht, erfrischend, schnell, einfach und kalorienarm - was soll man nicht lieben?

Gesamtzeit4 Stunden 15 MinutenZutaten7 CountServing Size

Zutaten

  • 1 Umschlag unflavored Gelatine
  • 3/4 Tasse fettfrei halb und halb, geteilt
  • 2 Tassen fettarme Buttermilch > 1/2 Tasse Agavennektar oder Honig
  • 2 Teelöffel Zitronenschale
  • 1/2 Tasse kernlose Himbeerstreusel
  • 1 Pint frische Himbeeren
Jetzt kaufen

Anfahrt

Zubereitung: 11 MinutenCook: 4 Minuten

Die Gelatine über 1/4 Tasse Wasser streuen. 2 Minuten stehen lassen, damit die Gelatine das Wasser absorbieren und erweichen kann.
  1. Erhitze 1/2 Tasse der halben und halbe für 3 Minuten in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Reduzieren Sie die Hitze zu niedrig und schlagen Sie die Gelatine ein. Kochen, 1 Minute rühren, bis sich die Gelatine auflöst. Entfernen Sie den Topf von der Hitze und rühren Sie die Buttermilch, Nektar oder Honig, Zitronenschale und verbleibende 1/4 Tasse halb und halb.
  2. Gießen Sie die Buttermilch-Mischung in sechs 4-Unzen-Famekins oder 6-Unzen-Pudding-Tassen. Legen Sie die Förmchen in eine große Auflaufform und bedecken Sie die Schale mit einer Plastikfolie. Kühlen Sie mindestens 4 Stunden oder über Nacht oder bis es gut gekühlt und abgesetzt wird.
  3. Legen Sie die streichfähigen Früchte in eine kleine, mikrowellengeeignete Schüssel. Mikrowelle 30 Sekunden lang auf Hoch stehen und rühren, bis sie glatt sind, dann 2 Teelöffel Wasser einrühren. Rühren Sie die Himbeeren vorsichtig ein.
  4. Um die Panna Cottas zu entfalten, führen Sie die Spitze eines Messers um den Rand jedes Ramekin. Tippen Sie mit der Hand auf die Seite jedes Rahmens, um das Siegel zu brechen. Auf 6 Dessertteller umkehren und mit den Himbeeren auffüllen.
Kalorien von Satfat: 6kcal

Kalorien von Transfett: 0kcal