Forscher: Fernbeziehungen sind NICHT verurteilt

Thinkstock veröffentlicht wurde, sind Paare, die weit voneinander entfernt sind, nicht häufiger als Paare, die eng beieinander leben. Journal of Sex & Ehe-Therapie . Die Studie ergab außerdem, dass das Leben weit entfernt von einem geliebten Menschen ein höheres Maß an Intimität, Kommunikation und Befriedigung der Beziehungen voraussagte. MEHR:

Beziehungsratschläge: Die Geheimnisse von engen Pärchen

Angst vor dem Verschwinden? Verpassen Sie nicht mehr! Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutz | Über uns

Zugegeben, das ist nicht völlig unerwartet: Bereits im Juli veröffentlichte eine im

Journal of Communication veröffentlichte Studie, dass Ferngespräche über eine höhere Intimität berichteten. In dieser jüngsten Studie stellten die Forscher fest, dass andere Merkmale (wie zum Beispiel die Zuversicht der Zuhörer in Bezug auf die Zukunft ihrer Beziehung) einen viel größeren Einfluss auf die Zufriedenheit hatten als der LDR-Status des Paares.

Möchten Sie Ihre Verbindung stärken, ohne sich von Ihrem Partner zu entfernen? Schauen Sie sich diese Tipps von Fernpaaren zu stehlen.

MEHR:

Long Distance Love