Schritte zur Heilung und Wiederherstellung nach einer Pause

Quelle

1. Akzeptieren Sie sind verletzt

Lass dich nicht von den verletzten Gefühlen weg. Tu nicht so, als wäre ihr nicht betroffen. Handeln Sie nicht wie ist keine große Sache, weil es ist. Sie könnten denken, dass Sie andere Leute täuschen, und vielleicht auch Sie, aber in Wirklichkeit täuschen Sie sich selbst. Unterdrücken Sie nicht die Emotionen, wenn Sie aus dem Schmerz infolge der Trennung heilen wollen, und sich von der Trennung erholen. Erleben Sie den Schmerz als Folge der Trennung als Stempel, was auch immer Sie sich befinden, ist real, also ist es keine Illusion; es ist eine Tatsache. Spüren Sie den Schmerz aber nicht lange.

2 Deal With The Hurt

Du musst kein Macho-Mann oder Kommando sein, indem du die negativen Emotionen unterdrückst, weil es gegen dich arbeiten wird. Es passiert nie in echten verletzten Lebenssituationen. Wenn du es versuchst, wirst du niemals heilen und sich von der Trennung erholen. Sie könnten denken, Sie haben mit den verletzten Emotionen umgegangen, aber in Wirklichkeit haben Sie ihre Macht untergraben. Später werden sie dich jagen, indem du deinen Geist quälst, was zu einer Verschlechterung des Zustandes deines Herzens führen wird. "Du willst nicht immer wütend, hasserfüllt und bitter sein Betrachten Sie die Auswirkungen des Umgangs mit negativen Emotionen. Sie werden es nicht mögen.

Quelle

3. Halten Sie es nicht zu sich selbst

Sie verletzen. Du bist verwirrt. Sie sind unsicher von allem und allem. Du solltest nicht alleine schaden. Es ist gut zu vertrauen, was du unterhielst und dich einer vertrauten Person fühlst. Es kann dein nächster Freund oder jemand sein, dem du sein Urteil vertrauen kannst. Dies wird dazu beitragen, sich zu öffnen, indem Sie nicht abfüllen, was Sie unterziehen, da es es schwer machen würde, aus dem Schmerz zu heilen, sich von der Pause zu erholen und weiterzumachen.

4 Schreiben Sie es unten

Notieren Sie, was und wie Sie sich fühlen. Ob die Gefühle gut sind oder nicht, was du auf Papier fühlst. Wissenschaftliche Studien haben entdeckt, dass das Schreiben im Heilungsprozess hilft. Eine Möglichkeit, dies zu tun ist, wenn Sie setzen, was Sie auf Papier fühlen oder wenn Sie Laptop haben, schreiben, Sie sind die Freigabe der bitteren Gefühle, die Sie sich fühlen. Es funktioniert genauso, wenn man sich einer Person anvertraut, wie du dich fühlst Der zweite Weg ist, wenn Sie zurück zu lesen, was Sie geschrieben haben, werden Sie in einer guten Position zu wissen, was zu tun, um mit dem, was Sie geschrieben haben, zu tun.

5 Nehmen Sie einen Bruch

Es ist anstrengend. Es ist stressig. Es tut weh Sie sind verwundet, nicht extern, sondern intern. Du musst eine Pause machen, damit die Wunde heilen kann. Was zählt am meisten von der Gegenwart ist nicht dein Ex. Er wird im Heilungsprozess nicht helfen. In einem größeren Maßstab hängt es von Ihnen ab. Du bist derjenige, der es erlauben muss, dass der Heilungsprozess stattfindet, genau wie eine Person, die verwundet wird, geht ins Krankenhaus, um die Wunde zu behandeln.Wenn du es nicht zulässt, dass der Heilungsprozess stattfindet, wirst du dich niemals von der Trennung erholen. Als solches, nehmen Sie eine Pause durch nicht Kontakt mit Ihrem Ex, ob durch Texte oder Anrufe. Du bist derjenige, der jetzt zählt, nicht dein Ex oder die gescheiterte Beziehung.

Quelle

6. Wende dich nicht selbst zurück

hasse dich nicht. Tadeln Sie sich nicht zu lange, wenn Sie die Ursache der Trennung waren. Nicht untergraben Sie selbst, ob Sie die Ursache der Trennung waren oder Sie fühlen sich nicht besonders, weil Sie entweder entsorgt wurden oder Sie Ihre Ex aus verschiedenen Gründen entsorgt haben. Sag dir nicht, du bist dumm, du verdienst keinen anderen Partner, eine andere Beziehung wird niemals ausarbeiten (auch wenn es deine vierte Trennung ist) und unterhaltsam andere negative Gedanken gegen dich selbst. Wir alle irren, aber wir lernen aus unseren Fehlern und hoffen, zum Besseren zu wechseln. Es gibt niemanden, der schlimmer ist als andere.

7 Schäden Das Video-Tape

Wenn du heilen willst und dich von der Trennung erholen willst, musst du aufhören, die guten Erinnerungen zu wiederholen, die du mit deinem Ex geteilt hast. Dein Verstand hat eine wunderbare Aufgabe gemacht, die nicht so guten Erinnerungen loszuwerden und mich auf den guten Teil der Beziehung zu konzentrieren, die du mit deinem Ex hatte. Eigentlich ist es kein wunderbarer Job. Sie leugnen die Tatsache, dass die Beziehung zu einem Ende kam, was bedeutet auch, dass Sie aus dem Schmerz entkommen, wie Sie es nicht erleben wollen. Beschädigung des Videobandes

8 No More Love Songs

Du solltest eine Pause machen, wenn du irgendwelche Liebeslieder hörst, sei es traurig oder nicht. Wenn du irgendeinen Liebeslied hörst, werden sie dich an deine gescheiterte Beziehung erinnern und dich für deine Ex und die Beziehung verlangen. Sie werden dich mit Gedanken füllen, von denen du nicht unterhalten solltest. Hören Sie auf andere erhebende, ermutigende, motivierende, herausfordernde und bewegte sich auf Songs. Die einzige Ausnahme sind Liebeslieder, die darüber reden, weiterzumachen. Das ist keine Zeit, an die Liebe zu denken oder daran zu erinnern.

9 Fühlen Sie die Welt

Verriegeln Sie sich nicht lange in Ihrem Schrank. So viel wie die Welt verletzt ist so viel wie es viele gute Dinge zu bieten hat. Trauer nicht zu lange. Verstecke dich nicht so lange von der Öffentlichkeit. Raus aus und fühle die Welt. Atmen Sie an der frischen Luft, die es zu bieten hat. Betrachten Sie die Schönheit, die noch in unserer Welt bleibt und wissen, dass verletzende Situationen nie lange dauern. Lassen Sie die Schönheit der Welt erleuchten und begeistern Sie.

Quelle

10 Verzeihen Sie Ihr Ex

Es gibt keinen Vorteil, einen Groll gegen Ihren Ex zu halten. Sie werden nicht davon profitieren hassen Ihre Ex und bleiben wütend, solange Sie wollen. Sie werden eine Belastung für Sie. Du solltest dein Ex verzeihen, weil es mehrere Vorteile bedient: Du lässt die negativen Emotionen nicht in die Lage, deinen Geist zu kontrollieren, du lernst stark zu sein, wenn du von jemandem verletzt wirst, es handelt sich um eine Verstärkung deines Lebens ist nicht durch eine gescheiterte Beziehung diktiert Ein Ex, der von Ihnen überrascht war.

11 Vergiss den Schmerz

Sobald du dein Ex vergeben hast, sei entschlossen, dich nicht an den Schmerz zu erinnern.Wenn du dich an die Schmerzen erinnerst, werden deine Chancen, sich zu heilen und sich von der Trennung zu erholen, gefährdet. Hurts sollen niemals daran erinnert werden. Sie sind dazu bestimmt, Sie wissen zu lassen, dass Schmerzen unvermeidlich sind, und man sollte darüber steigen, indem sie lernen, stark zu sein, wenn sie in solchen Situationen konfrontiert werden.

12 Vergessen Sie nicht, sich selbst zu vergeben

Außerdem sollten Sie sich selbst verzeihen. Wenn du die Ursache für die Trennung warst, wirst du dich schlecht fühlen. Du wirst dir die Schuld geben und du hast es verdient und nehme negative Gedanken an. Trotzdem gib dir eine Pause und vergib dich selbst. Dies ist, um nicht zu lassen, negative Gedanken beherrschen Ihren Geist und um weiterzumachen.

13 Täusche nicht

Wenn jemand dir sagt: "Es muss hart sein," antworte nicht, "es hat keinen Einfluss auf mich" oder du gehst gut, wenn es nicht der Fall ist. Sag: "Ich versuche, mich damit auseinanderzusetzen, aber ich weiß in der Zeit, dass ich besser werde. "Wenn du vorgibst, dass du nicht betroffen bist, bedeutet das, dass du nicht zugegeben hast, dass die Trennung passiert ist und du die Emotionen unterdrückt hast. Niemand ist immun gegen Schmerzen und es gibt Schmerzen, die eine Person völlig schwächen können. Du bist nicht der Einzige, der es erlebt. Nehmen Sie Herz, Sie sind nicht der Einzige, der fühlt, was es sich anfühlt, verletzt zu werden.

14 Lesen, beobachten und üben

Sie helfen bei der Heilung und erholen sich von der Trennung. Lesen Sie Gedichte und Romane, die nicht auf Romantik berühren. Lesen Sie Bücher, die nicht auf Romantik berühren. Die Ausnahme sind diejenigen, die sich darauf konzentrieren, wie man von einem Schmerz heilt und wie man sich von Trennungen erholt und wie man mit Schmerzen umgehen kann, wenn jemand dich verletzt. Sehen Sie Filme, aber nicht romantische, Dokumentarfilme und Komödien. Und Übung, es hilft sehr viel im Umgang mit der Schmerzen und eventuelle Erholung von der Trennung. Sie wollen sich nicht auf etwas über die vergangene Liebe konzentrieren, also vermeiden Sie alles daran erinnern.

Quelle

15. Ihre Entscheidung

Wenn Sie nicht zu einem Schluss kommen, wollen Sie heilen und sich von der Trennung erholen, die Sie niemals haben werden. Sie müssen sich entscheiden, alles zu tun, um die Ergebnisse zu realisieren. Wenn du aber schwankst, wirst du niemals heilen. Wenn du nicht heilst, wirst du dich niemals von der Trennung erholen. Wenn Sie entschlossen sind, aus der Trennung in einem Stück zu kommen, werden Sie. Deshalb entscheide, alles zu tun, um zu heilen und sich von der Trennung zu erholen. Vergiss deine Ex und die gescheiterte Beziehung. Konzentriere dich auf dich selbst.