Estragon Limetten-Hühnersalat

von Stephen Perrine

Dauer1 Stunde 32 MinutenZutaten11 CountServing Größe 3 Hülsenfrüchte Sellerie, in Scheiben
  • 1 Hülsenfrüchte
  • 1 Hülsenfrüchte
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Schnittlauch, fein gehackt
  • 1/2 Tasse Bio-Joghurt
  • 1/4 Tasse Bio-Sauerrahm
  • 1 1/2 Teelöffel getrockneter Estragon
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Römersalat, in Stücke zerrissen
  • 1/4 Limette
  • Dieses Rezept kam aus einem unserer Bücher:
Jetzt kaufen

Anfahrt

Zubereitung: 10 MinutenKochzeit: 12 Minuten

Toast die Mandeln in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze und oft schütteln , für 3 bis 5 Minuten oder bis duftend und golden.
  1. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie für 4 Minuten auf jeder Seite oder bis die Säfte klar laufen. Vom Herd nehmen und 10 Minuten ruhen lassen. In mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Mischen Sie in einer großen Schüssel Hühnchen, Sellerie, Schnittlauch, Joghurt, Sauerrahm, Estragon, Salz und Pfeffer. Mindestens 1 Stunde und bis zu 24 Stunden kühlen und kühlen.
  3. Auf einem Kopfsalat mit Mandeln und Limette servieren.
Kalorien aus Satfat: 21kcal

Kalorien aus Transfett: 1kcal