Warum Wassermann und Jungfrau sind ein gutes Spiel

Einleitung

Zwei der unabhängigesten, Single-Life-Zodiacs können für ein Kismet-Match sorgen, trotz was andere sagen. Sie haben den rebellischen, off-beat und authentischen Wassermann gepaart mit der fleißigen, perfektionistischen und fleißigen Jungfrau. Es ist ein Wasserträger, der eine Jungfrau trifft. Ein Luftzeichen und ein Erdzeichen.

Eine Jungfrau sehnt sich nach einem sauberen Raum, um vorzeigbare, saubere Energie, saubere Ästhetik und Reinheit zu sein. Sauber = Jungfrau.

Wassermann setzt nicht so viel Energie auf einen sauberen Raum (oder das Konzept der sauberen), obwohl es ein Bonus für sie sein wird, um einen sauberen Raum zu haben, weil Wassermann empfindlich ist und leicht durch die äußere Welt bewirkt wird. Ein Wassermann begehrt Kreativität über Sauberkeit, Perfektion und dergleichen. Wassermann kann von zu vielen materialistischen Befehlen überwältigt werden. Es wäre am besten für die Jungfrau, mehr Hausarbeit zu übernehmen, während Wassermann zu anderen Beziehungsangelegenheiten neigt, von Kreativität, Spontaneität, Hinzufügen von Sorte oder Romantik. Jungfrau sollte gute Stücke von Hausarbeit verwalten, wo Wassermann nicht gerne die Hose abholen wird. Beide sollten am Haus arbeiten, nicht nur einer Person geben. Lass den Wassermann nicht zu faul sein! Wassermann wird die Jungfrau und die sichere, traditionelle und stabile Umgebung zu schätzen wissen. Wassermann wird Jungfrau als positive elterliche Qualitäten sehen. Aber will nicht, dass die Jungfrau auf sie aufdringlich ist. Wassermann bekommt Sachen und braucht nicht viel im Voraus in Konflikt zu verstehen oder zu lösen. Jungfrau wäre klug, weniger Worte in Negativität zu verwenden als mehr. Denn Wassermann wird instinktiv verstehen und kann durch zu viel Negativität erschöpft werden. Jungfrau kommt zu einem besseren Verständnis durch Negativität und ist nicht so verzweifelt von ihr - aber Jungfrau ist in ihrem eigenen Recht empfindlich. Es ist nicht gern verändert oder erzählt, was zu tun ist, wie man denkt, wie man fühlt, erzählt wird, was seine sexuelle Orientierung ist. Wenn du so weit gehst, kannst du eine Jungfrau ausschalten.

->

Die Jungfrau kann dem Wassermann helfen, eine verfeinerte Person zu sein, während Wassermann der Jungfrau helfen kann, sich niederzulassen und in Frieden zu sein - was die Jungfrau letztlich zu erreichen braucht. Deshalb bringt Wassermann Jungfrau die dringend benötigte Erleuchtung, die es ihr ganzes Leben lang verlangt hat. Die beiden werden über ihre Unterschiede kämpfen, damit sie sich wegziehen und sich gegenseitig zurückziehen. Jungfrau muss vorsichtig sein, den Wassermann nicht zu schnell oder scharf zu beurteilen - das könnte der Wassermann zu POOF machen! Und vielleicht für immer.

Wassermann muss mit der Jungfrau geduldig sein, um zu versuchen, zu kommunizieren, was sie denken, und wissen, dass Jungfrau zuhören wird. Virgos sind sehr gute Zuhörer und so Wassermänner. Wassermann sind Vordenker, aber sie benutzen die Vergangenheit, um ihre Zukunft voranzutreiben.Virgos machen eine Menge Selbstanalyse ihrer Vergangenheit, um ihr Leben zu perfektionieren. Beide können harte Schande für die Erfüllung ihrer eigenen Ziele und inneren Selbst halten. Wassermann will ein humanitärer werden, es geht nicht um Konflikte. Jungfrau will Perfektion und kann sich für das Fallen schlagen.

Wassermann wird sich in einer Jungfrau-Beziehung gut versorgt fühlen - Erdzeichen bieten Sicherheit. Die Jungfrau wird fühlen, dass sie ihre Flügel mehr ausbreiten kann, sie kann ihre innere - seltsam öffnen und kann als Mensch wachsen. Die beiden benötigen gemeinsame Hobbys, besonders kreative Projekte.

Wassermann hat mehr Emotionen zu ihnen als das Auge trifft - deshalb sind sie der Wasserträger. Sie speichern alle ihre Emotionen, bis es überläuft oder das Glas bricht. Es ist beleidigend zu sagen, ein Wassermann ist zu kalt oder unemotional. Sie haben eine andere Art zu zeigen und zu arbeiten durch ihre Emotionen, die eigentlich im Kern dessen ist, wer sie sind, nicht an die Seite, wie viele Leute zu Unrecht versuchen, über den Wassermann zu erklären.

Die Pros der Beziehung

Jungfrau kann Struktur anbieten, in der Wassermann eine harte Zeit manifestiert. Die Jungfrau hat einen so starken Willen, ihre Ziele zu erobern. Wassermann ist ein Visionär, der ständig mit neuen, schönen Ideen aufkommt, aber oft nicht das Gefühl hat, dass es einen Ausgang dafür hat, um Realität zu sein. Jungfrau kann dazu beitragen, dass die Welt des Wassermanns lebendig wird. Diese beiden machen für eine automatische starke Business-Match. Eine Jungfrau kann als Produzent, Verleger oder Manager agieren, während der Wassermann der Schriftsteller, der Sänger oder der Künstler ist. Sie haben das, was die andere Person nicht hat - und auch sie sind beide hochrangige Denkzeichen, also werden sie sich wohl fühlen, Ideen zu erforschen. Beide nehmen die Beziehung langsam, was ist das, was der Wassermann braucht: eine Beziehung, die eher wie eine Freundschaft beginnt. Der Wassermann liebt es, zu reden und Ideen zu erforschen. Konversation wird häufig mit der Jungfrau, die ständig setzt sich selbst in die Welt kommen zu verschiedenen Ideen.

Die Beziehung besser betreuen

Die Jungfrau- und Wassermannkombination funktioniert gut, wenn die beiden sehen, wie sie anders sind und akzeptieren sie. Sie sind keine Spiegel von einander. Sie sind meist anders, aber in der Lage, einander zu wachsen wegen dieser Unterschiede. Sie wissen, wie man einander hilft, wo sie anfällig sind. Jungfrau kann Wassermann und seine seltsamen Gewohnheiten, Macken und Kunststücke nähren. Der Wassermann kann die Jungfrau lehren, das Urteil freisetzen und das Leben mehr umarmen. Die beiden werden gut daran denken, vor dem Sprechen zu denken, ihren Zorn zu sterben und ruhig zu machen, und für sie, neue Dinge auszuprobieren und spontan zu sein. Wassermann sind exzentrische Liebhaber, während Virgos sehr aufmerksam sind. Sie müssen sich gegenseitig ermutigen, das Eis zu brechen.

Jungfrau: suche nach Strategien, um negative Nachrichten besser zu vermitteln. Übertreiben Sie den Wassermann nicht mit Negativität, das könnte sie von Ihnen wegschicken.

Wassermann: kommunizieren auch wenn es nicht ganz sinnvoll ist. Halten Sie sie in die wissen. Halten Sie sich nicht zurück, wenn Sie Ihre Schwachstellen durchdringen müssen.

Was macht die zwei zusammen zu ziehen

Jungfrau wird von Wassermann sehr bezaubert, weil sie so anders sind. Jungfrau, wie Skorpion, will den Wassermann bequem um sie herum sein. Virgos werden sehr lieb und engagiert für einen Wassermann, wenn auch wenn der Wassermann nicht scheinen, um ihre Standards zu passen, können sie sie locker schneiden. Jungfrau kann sich bedroht fühlen, wie kalt Wassermann sein kann - also können sie versuchen, pfauen für deine Neigungen. Das Beste, was du tun kannst, ist Wassermann. Jungfrau kann unsicher sein, wenn sie dich um andere Freier sehen. Aber Jungfrau wird es hart versuchen, dich festzuhalten und dich herauszufinden, denn Jungfrau hat auf jemanden gewartet, der so schnell von einem Denker wie sie ist, und du stehst wie ein schmerzender Daumen aus

Die Jungfrau muss manchmal von der ganzen Arbeit und anderen Hindernissen, die sie haben, in die Art und Weise einer gesunden Beziehung mit ihrem Wassermann kommen können. Jungfrau will die Welt annehmen, und manchmal fühlen sie sich wie niemand anderes, aber sie können es tun. Wassermann geht nicht gut mit einem Kumpel, der widersprüchlich ist. Sie sind nicht gern vernachlässigt worden, weil alle Wassermänner jemanden suchen, der sie annimmt, und ein Mangel an Zeit oder flaches Interesse wird den Wassermann verblassen lassen. Achten Sie darauf, konsequent und klar über Ihre Interessen, Jungfrau.

Wassermann, du musst offen sein, deine romantische Seite auszulassen. Sie können durch Ihre Kreativität sprechen, backen sie einen Kuchen, schreiben sie Notizen, zeichnen sie Bilder und geben ihnen Geschenke. Lassen Sie Ihre Romantik frei und spontan, damit die Jungfrau ein klares Signal von Ihnen erhält. Wassermann kann sich seltsam fühlen, wenn sie ihre Interaktionen mit jemandem zwingen - denn es kümmert sich sehr um Authentizität.

Was ich an dieser Paarung mag, ist, wie viel Hingabe Jungfrau anbieten kann und wie Wassermann dazu neigen kann. Wassermann wird nicht hart für ihre Emotionen in dieser Paarung beurteilt werden, aber genossen für ihren Charme. Ich denke, diese beiden können wirklich eine Tiefe zeigen, die erfüllt ist. Manche würden sagen, Wassermann mit einer Jungfrau ist komisch, aber halten Sie an - Wassermann ist komisch, also was erwarten Sie von ihrer Beziehung zu irgendeinem Zeichen?

Ich unterstütze sie langfristig. Die größte Hürde wird Kommunikation sein und lernen, wie man Konflikte ansprechen kann. Wassermann fühlt sich durch starkes Urteil tief verletzt. Die Jungfrau kann tief verletzt werden, indem sie sich verkrampft oder zu urteilend ist. Die beiden brauchen Strategien, um friedliches Gespräch zu führen. Die Jungfrau muss sich ausdrücken, aber nicht auf Kosten der Verletzung der Gefühle des Wassermanns. Erdzeichen müssen sich verlangsamen und verstehen, dass es andere Methoden und Strategien bei der Betrachtung des Lebens und der Handhabung gibt. Dein Weg ist nicht der einzige Weg; Es gibt andere Möglichkeiten, die manifestieren und genau so genau sein können, wenn nicht genauer. Jungfrau ist großartig, um Dinge in die Realität zu manifestieren, sie sind große Hausmeister, sie lieben Handlungen des Dienstes, das ist, wie sie Liebe zeigen. Wassermann ist großartig in der Kunst des Gesprächs, erforscht unversuchte Steine ​​und ist süß. Sie zeigen die Liebe, indem sie Zeit, körperliche Zuneigung und Komplimente verbringen.Wassermann zeigen ihre Liebe, indem du dich tiefer in ihre sozialen Kreise hineinschickst - du wirst eine Anzahl von Freunden und Familienmitgliedern treffen.