Warum ein Stier und ein Wassermann klicken Romantisch

Wie Frühling und Winter beziehen

Zwei feste Zeichen. Der Stier und der Wasserträger. Eine Erde und ein Luftzeichen.

In meiner Serie über die Kompatibilität über den Tierkreis, glaube ich, dass alle zwei Zeichen für ein Spiel zusammenkommen können, aber es ist eine Frage des Verständnisses, wie dieses Paar funktioniert. Wir haben alle in der natürlichen Welt gesehen, jedes einzelne Paar hat eine erfolgreiche Ehe, und wir haben auch gesehen, dass jedes einzelne Paar über die Charts in Scheidung endet. Es hilft niemandem, nur bestimmte Paare zu sagen, denn was wir in Wirklichkeit sehen - ist, dass alles möglich ist.

Feste Zeichen sind dafür bekannt, dass sie etwas für sie arbeiten. Feste Schilder sind automatisch stur. Sie stehen im Mittelpunkt ihrer Saison. Stier ist das Zentrum des Frühlings; Wassermann ist das Zentrum des Winters. Diese Zeichen verstehen das Leben durch diese Linsen. Stier ist unglaublich stark gewollt, sie sind alle über das Manifestieren von Finanzen, ein gesundes Zuhause und materielle Güter. Wassermann ist alles über die Wahrheit, die Echtheit und Originalität. Ein Stier (wie alle Erdzeichen) kann für einen starken Anbieter für Wassermann sorgen, was oft das ist, was es tief unten sehnt. Ein Wassermann lebt in einer Welt der Gedanken und Kreativität und vernachlässigt manchmal mehr greifbare Dinge vor ihnen, wie die Reinigung, die Rechnungen bezahlen und ihre körperliche Gesundheit beobachten. Stiertypen sind große Verwalter der physischen Realität; Wassermann-Typen sind große Verwalter des Kreativen. Ein Stier wird dazu beitragen, einen Wassermann ausgeglichen zu halten, was eines ihrer größten Ziele ist. Wassermann kann einen Taurus aus ihrer Schale ziehen, sie können sie spontaner werden, um die Welt auf eine ganz neue Art zu sehen. Das ist ein unglaublich wichtiges Spiel. Alle Zodiacs haben Unterricht auf Liebe. Wassermann ist über Authentizität, sie sehen, was gefälscht ist, und sie werden nicht dafür stehen. Stier ist über die Schaffung von Leben, Verjüngung und enthüllt, wie die Liebe schafft mehr.

Stier ist mehr reserviert als ein Wassermann. Das ist erstaunlich, wenn man bedenkt, dass es das Haushalt des Frühlings ist. Stier muss vorsichtig sein mit seinem Temperament. Wassermann-Typen sind empfindlich und können durch zu viel Negativität verletzt werden. Stier- und Wassermannstypen, wenn es um Sarkasmus geht, Trockenstimmung, und bleiben in unbeschwerten Orten. Stier kann verwirrt werden, wenn sie die emotionalere (versteckte) Seite des Wassermanns sehen. Stier muss zart gegen Wassermann sein, damit dies natürlich und gesund herauskommt. Stier befürchtet oft die emotionalen und wird Wände zu verhindern, um um Emotionen zu verhindern. Ich denke, Taurus ist besorgt, dass Emotionen (die mit Wasser verwandt sind) zu viel Produktion verursachen wird, und Taurus befürchtet, sich über ihre Kontrolle hinaus zu erweitern. Wasser = bringt mehr Leben.Stier muss das überwinden. Weil wir Taurus brauchen, um sich zu verbreiten.

Taurus muss bereit sein, sich zu dehnen - das ist leichter gesagt als getan. Wassermann braucht jemanden, der offen ist. Wassermann braucht jemanden, der zärtlich, empfindlich und vorsätzlich ist. Wenn Taurus zurückgeht, um Emotionen in seine Realität zu bringen, wird es Wassermann verlieren. Nur physische Unterstützung zu bieten ist nicht genug für den Wassermann. So muss Stier mit einem Wassermann härter versuchen, die Romantik lebendig zu halten. Du musst dich selbst anwenden. Und es ist ganz in deinem Bereich, Stier.

Was Taurus bieten kann; Was Wassermann bieten kann

Taurus wird nicht halten eine feste Leine auf Wassermann in den Grad andere Zodiacs wird. Wasserzeichen können Wassermann einpacken, Jungfrau kann Wassermann einpacken, aber Taurus hat einen Komplex auf die Dinge zu weit zu nehmen. . . Und dann als Manipulator zu sehen.

Taurus hasst die Idee der Manipulation; Es will, dass die Dinge natürlich ihren Kurs machen. Das mag sein, weil Taurus gegenüber dem Skorpion ist, der der Meister der Manipulation ist, nicht aus böser oder böser Absicht, sondern weil es der Zauberer ist. Stier geht nicht mit dieser Mission. Es geht um Frühling, es geht um Freisetzung, Verjüngung, Befreiung, neue Farben, Gesundheit und Wohlstand. Zwingen und erzählen Frühling wo zu gehen macht ein Stier fühlen sich sehr, sehr komisch. Es ist nicht seine Natur. Das kann gut für den Wassermann sein, der Unabhängigkeit verlangt. Wassermann geht nicht gut, wenn er gefangen ist. Es ist voll auf Luft. Es absorbiert Emotionen und wartet, bis es überlaufen kann - wie bereit für den Frühling. Vernachlässige nicht das Symbol des Wasserträgers im Wassermann. Viele Leute tun, und das bewegt sich zu weit weg von der Anlage und schöne, emotionale Natur des Wassermanns.

Wassermann braucht Hilfe mit dem Funken, der in dieser Beziehung passiert. Stier bietet viel für Wassermann; Es kommt aus der Vielfalt des Frühlings - Regen, Schnee, Blumen, Wind, Sonnenschein, dunkle Tage, Pollen. Stier ist sehr interessant, aber oft will er sich nicht der Vielfalt öffnen, die es natürlich hat. Stier geht verloren, wie viel es sich übernehmen kann - denn es ist automatisch wie eine geladene Batterie aus seiner Natur. Stier muss tauchen, was macht es interessant, und nicht nur die physische Realität kann es helfen zu bieten. Frühling ist ein Symbol der physischen Manifestationen, die die Welt bieten kann und für die hier lebenden Arten sorgen. Stier muss dem Wassermann diese Schönheit anbieten, um sie zu gewinnen. Wie in der Welt kann ein Stier langweilig werden, wenn sie diese Macht haben? Weil sie es vergessen werden, oder weil sie nicht glauben, dass es in dem großen Schema des Lebens wichtig ist. Ein seltsames Paradoxon in der Tat.

Es gibt ein schönes Geschenk im Stier - es kann die Welt grün, fruchtbar machen und ein Segen sein, wenn nicht Wunder. Wassermann wird davon angezogen, weil es die Kälte, den Schnee, den Winter, der sowohl die frühen Stadien des Lebens als auch die späteren Stadien - Tod, Alterung und Krankheit darstellt. Natürlich kann das Taurus bedrohen, aber es muss diesen Teil des Zyklus akzeptieren, der vor ihm kommt.Wassermann ist auf diese Weise seltsam, weil sie beide alte Seelen und kindlich sind. Sie denken in die Zukunft, mit der Vergangenheit, die dies weiterleitet. Sie können keinen Frühling ohne die Vision des Wassermanns haben - das schließt Tod, Reinigung und Alter ein.

Fangen wir an, wie schön die beiden Energien hier sind? Stier muss aus seiner Schale kommen Ein Wassermann ist ein Geschenk dafür, das es aufklären kann, diese Frühlingsenergie herausbringt und ihnen erlaubt, viel weiter zu gehen, als sie ursprünglich gedacht haben. Ein Stier kann von einem Wassermann bedroht werden, wenn ein Stier nicht bereit ist, sein eigenes Selbst zu sehen. Ein Wassermann wünscht den Taurus, seine kreative Energie zu zeigen. Wenn ein Taurus dies zeigt, wird ein Wassermann mehr angezogen sein als der Skorpion, den sie oft aufgehängt haben. Warum hat der Stier dieses Potenzial? Denn letztendlich überwältigt der Frühling den Herbst. Das Leben hat mehr Wert als der Tod. Aber Taurus beugt oft den Kopf - du bist nicht nur ein Samen, der im Frühling gepflanzt wird. Sie blühen schon, wenn es zum Frühling kommt. Es gibt eine gewisse jugendliche Energie, die die ersten Zodiaken erhalten, weil sie mit dieser Frühlingsenergie zusammenhängen. Dieser Stock machen die frühen Zodiacs etwas arrogant, Führer wie und unverschämt. Hier ist es wichtig, auf die ältere Seele zu hören, die Wassermann ist, damit ihr eure Energie nutzbar gemacht und einen Einfluss ausüben könnt und lernt, wie man sie ohne Furcht verbreitet. Ja, der Taurus erkennt, dass es keinen Platz auf diesem Planeten grün machen kann - und es fürchte, seine Blumen an Orten zu setzen, wo es nicht wachsen kann, aber Wassermann hat die Augen zu sehen, wo der Taurus diese Chancen fehlt.

Wassermann und Stier haben die Fähigkeit, einen großen Strom von Energie in ihrer Beziehung zu haben. Wassermann hilft, Leben in Stier zu bringen, und Taurus hilft Wassermann finden Boden. In der Natur haben diese beiden schon eine Ursache und Wirkung Beziehung - das heißt, das ist unglaublich natürlich. Es ist Wassermann Natur, die die Blumen wachsen in Stier macht. Es ist die Stier-Natur, die der Vision des Wassermanns die Chance gibt, zu wachsen. Diese beiden sollen es sein, aber wenn sie gegeneinander über ihre verschiedenen Methoden streiten, können sie sich gegenseitig trennen. Ihre Argumente sind in der Regel über kleinere Bedenken, die ausgeblasen werden, anstatt das große Bild, wie Ihre Beziehung funktioniert. Diese Bedenken können sehr schmerzhaft sein. Sie müssen akzeptieren, wie sie zusammenarbeiten, um die Beute vollständig zu bekommen.

Stier ist natürlich konservativ, während Wassermann natürlich progressiv ist. Es ist diese fortschreitende Energie, die dem Frühling folgt. Es ist Taurus 'konservative Energie, die Wassermann Vision ermöglicht, einen Platz zu finden. Lassen Sie sich nicht bedrohen, wie Ihr Partner hier arbeitet. Je mehr man sie akzeptieren kann, desto mehr kann man sehen, wie das funktioniert. Es ist nicht immer leicht zu sehen, vor allem bei zwei kräftig hartnäckigen Menschen. Je mehr Sie sehen können, wie Sie zusammenarbeiten, desto mehr können Sie dazu tippen, um mehr Blumen zu machen (Ihre Romantik) wachsen.

Es kann diesem Paar helfen, wirklich zu verstehen, wie der Winter in den Frühling läuft.Hier ist ein direkter Zyklus. Überlegen Sie, wie wichtig die Ästhetik der Blumen ist, wie sorgfältig und zärtlich Sie mit Ihrem Garten sein müssen, um es geschehen zu lassen, und wie schützend Sie sein müssen, um sicherzustellen, dass die Pflanzen gut wachsen. Stier macht für große Eltern, weil sie so ein starkes Verständnis davon haben, wie man das Leben um sie herum hebt. Wassermann als Visionär ist, was macht die Taurus Realität sogar möglich. Allerdings ist Wassermann nicht wirklich vor dem Stier. Wassermann ist am Ende des Zyklus - es ist das 11. Haus. Wassermann sieht, wie Taurus sein Produkt macht und wie es die folgenden Zodiacs, die folgenden Jahreszeiten beeinflusst. Es denkt nicht nur an die Blumen, wenn sie leben, aber wenn es vorbei ist und bereit ist, zu zerfallen. Sie sehen, wie die Blüte nicht erfüllt war, und das ist ein Teil ihrer fortschreitenden Natur - sie überlegen, wie der Zyklus beim nächsten Mal noch besser sein kann, und das ist nicht, den Taurus zu bedrohen, sondern den Stier stärker zu machen. Sie können Traditionen haben, die Sie gefolgt haben, um erfolgreich Blumen zu machen, aber Wassermann sieht, wie dieser Prozess besser gemacht werden kann, für gesündere Früchte.